Sonntag, 05.06.2011

WWE-Legende Shawn Michaels im Interview

"Werde die Zeit in Deutschland nie vergessen"

Bei WrestleMania XXVII trat der vielleicht größte In-Ring-Performer aller Zeiten zum letzten Mal ins Rampenlicht: Shawn Michaels. Der Heartbreak Kid, der ein Jahr zuvor seine Karriere beendete, wurde in die Hall of Fame aufgenommen.

Mit dem für ihn typischen Stil wurde Shawn Michaels 2011 in die Hall of Fame aufgenommen
© 2011 wwe, inc. all rights reserved.
Mit dem für ihn typischen Stil wurde Shawn Michaels 2011 in die Hall of Fame aufgenommen

Maciej Palucki traf die Legende für SPOX und sprach mit ihm unter anderem über seine epischen Matches gegen den Undertaker bei WrestleMania XXV und XXVI. Außerdem befragte er ihn zu seiner Beziehung zu den deutschen Fans und klärte, ob dem Showstopper denn nun das Rampenlicht fehlen wird.

SPOX: Shawn, es ist eine Ehre, Sie interviewen zu dürfen. Als ich 1993 Fan wurde, waren Sie neben Bret Hart und Mr. Perfect für mich der Größte.

Shawn Michaels: Vielen Dank. Das ist definitiv keine schlechte Auswahl, die Sie damals getroffen haben.

SPOX: Wie haben Sie die Hall-of-Fame-Zeremonie bei WrestleMania XXVII erlebt?

Michaels: Ich habe das Wochenende gemeinsam mit meiner Familie und meinen Freunden genossen. In die Hall of Fame aufgenommen zu werden, war für mich der befriedigendste Moment meiner Karriere. Meine Freunde sind aus allen Teilen der Welt gekommen, um mit mir zu feiern. Neben Triple H waren Kevin Nash, Ric Flair, Sean Waltman und viele mehr anwesend.

SPOX: Haben wir Shawn Michaels zum letzten Mal im Rampenlicht stehen sehen? Oder kehrt der Heartbreak Kid doch noch einmal in den Ring zurück?

Michaels: Das letzte Mal im Rampenlicht? Das klingt amüsant, so als müsse man mit dem armen Typen Mitleid haben. Das klingt ja fast, als wäre man tot (lacht). Aber ernsthaft: Es macht mir nichts aus, aus dem Rampenlicht zu verschwinden, zumindest im Augenblick nicht. Es ist overrated. Außerdem war es toll, WrestleMania mal als Zuschauer zu sehen. Das konnte ich ja bis dato nie.

SPOX: Wie war es für Sie, durch Ihren langjährigen Freund und Kollegen Triple H in die Hall of Fame eingeführt zu werden?

Michaels: Wenn man so einen außergewöhnlichen Moment mit jenen teilen kann, die einen über Jahre und Jahrzehnte unterstützt haben - das ist das schönste für mich.

SPOX: Sie hatten epische Matches gegen den Undertaker bei WrestleMania XXV und XXVI. Was bedeuten diese für Sie?

Michaels: Ich bin glücklich, dass die WWE mich in diese Matches gegen einen der Besten aller Zeiten gestellt hat und dass sich die Menschen daran erinnern. Es ehrt mich sehr, dass ich jedes Mal erwähnt werde, wenn ein Ranking der besten Performances erstellt wird. Ich habe meine Karriere immer durch die Augen eines 19-Jährigen gesehen, der davon träumt, ein WWE Superstar zu werden.

SPOX: Glauben Sie, dass diese zeitlosen Aufeinandertreffen jemals übertroffen werden können?

Michaels: Ich glaube, das WrestleMania XXV-Match war sehr spektakulär. Das ist auch einer Gründe, wieso es mir leichter gefallen ist aufzuhören. Denn wenn man fühlt, dass man etwas getan oder erreicht hat - dass etwas so nahe der Perfektion ist, wie es überhaupt nur möglich ist - was kann man dann noch vollbringen? Ich bin sehr stolz auf das Match. Ob es für die Ewigkeit sein wird? Das weiß man nicht. Aber es wird noch eine ganze Weile in Erinnerung bleiben.

SPOX: Gibt es eine besondere Beziehung zwischen Shawn Michaels und den WWE-Fans in Deutschland?

Michaels: Ja klar, ich habe schließlich sehr viel Zeit in Deutschland verbracht. Ich bin mit der WWE jahrelang nach Deutschland gereist. Es war zwar überall, wo wir mit der Show zu Gast waren, ein Vergnügen. Aber die deutschen Fans haben uns immer mit einer ganz besonderen Euphorie empfangen. Sie gaben uns das Gefühl, Rockstars zu sein, wie die Beatles. Die Stimmung bei den Shows war immer toll. Auch nach den Shows war es großartig, mit ihnen abzuhängen. Ich werde die Zeit in Deutschland nie vergessen.

Alle Champions der WWE-Geschichte im Überblick

WrestleMania XXVII: The Grandest Stage of Them All
Welcome to WrestleMania: Auftakt im Georgia Dome von Atlanta. Es geht los mit der Nationalhymne, vorgetragen durch Keri Hilson
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
1/26
Welcome to WrestleMania: Auftakt im Georgia Dome von Atlanta. Es geht los mit der Nationalhymne, vorgetragen durch Keri Hilson
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena.html
Die große Bühne: 71.617 Zuschauer kommen in den Georgia Dome. So viele wie noch nie zuvor bei einem Entertainment-Event in Atlanta
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
2/26
Die große Bühne: 71.617 Zuschauer kommen in den Georgia Dome. So viele wie noch nie zuvor bei einem Entertainment-Event in Atlanta
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=2.html
Und der Abend beginnt gleich mit einem Feuerwerk
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
3/26
Und der Abend beginnt gleich mit einem Feuerwerk
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=3.html
The Rock heizt den Fans vor dem ersten Match schon mal ordentlich ein und verspricht: "The most electrifying WrestleMania in history"
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
4/26
The Rock heizt den Fans vor dem ersten Match schon mal ordentlich ein und verspricht: "The most electrifying WrestleMania in history"
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=4.html
Das erste Match: World Heavyweight Champion Edge vs. Alberto Del Rio. Und der Mexikaner lässt sich bei seinem opulenten Auftritt nicht lumpen
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
5/26
Das erste Match: World Heavyweight Champion Edge vs. Alberto Del Rio. Und der Mexikaner lässt sich bei seinem opulenten Auftritt nicht lumpen
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=5.html
Gepfeffertes Ende: Nachdem Edge den Finisher von del Rio kontern konnte, setzte er wenig später zum Spear an - und gewann das Match
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
6/26
Gepfeffertes Ende: Nachdem Edge den Finisher von del Rio kontern konnte, setzte er wenig später zum Spear an - und gewann das Match
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=6.html
Anschließend nahm sich der Kanadier zusammen mit WWE-Superstar Chistian auch noch del Rios Luxusschlitten vor. Das Ergebnis: Totalschaden
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
7/26
Anschließend nahm sich der Kanadier zusammen mit WWE-Superstar Chistian auch noch del Rios Luxusschlitten vor. Das Ergebnis: Totalschaden
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=7.html
Cody Rhodes vs. Rey Mysterio: Mysterio hat wieder einmal eines seiner Superhelden-Kostüme aus dem Schrank geholt. Heute: Captain America
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
8/26
Cody Rhodes vs. Rey Mysterio: Mysterio hat wieder einmal eines seiner Superhelden-Kostüme aus dem Schrank geholt. Heute: Captain America
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=8.html
Dafür ist Mysterio bekannt: High-Flying-Action
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
9/26
Dafür ist Mysterio bekannt: High-Flying-Action
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=9.html
Doch Rhodes kann kontern. Erst nimmt er Mysterio die Knieschiene ab - und gewinnt nach den Cross Rhodes sogar das Match. Überraschung!
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
10/26
Doch Rhodes kann kontern. Erst nimmt er Mysterio die Knieschiene ab - und gewinnt nach den Cross Rhodes sogar das Match. Überraschung!
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=10.html
The Corre vs. Big Show, Kane Kofi Kingston und Santino Marella: Big Show dominiert. Kaum ist er eingewechselt, verkloppt er Slater kräftig
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
11/26
The Corre vs. Big Show, Kane Kofi Kingston und Santino Marella: Big Show dominiert. Kaum ist er eingewechselt, verkloppt er Slater kräftig
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=11.html
Das ging schnell: Cobra von Marella, Knock-Out-Punch von Big und schon ist Slater gepinnt. Das Match hat bestenfalls zwei Minuten gedauert
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
12/26
Das ging schnell: Cobra von Marella, Knock-Out-Punch von Big und schon ist Slater gepinnt. Das Match hat bestenfalls zwei Minuten gedauert
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=12.html
Überraschung: Eigentlich sollten Sheamus und Daniel Bryan in einem Lumberjack-Match um den United-States-Champion-Titel im Ring stehen...
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
13/26
Überraschung: Eigentlich sollten Sheamus und Daniel Bryan in einem Lumberjack-Match um den United-States-Champion-Titel im Ring stehen...
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=13.html
Doch daraus wurde kurzfristig eine Non-Title Over-the-Top-Rope WrestleMania Battle Royal. Mit dem Überraschungssieger: The Great Khali
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
14/26
Doch daraus wurde kurzfristig eine Non-Title Over-the-Top-Rope WrestleMania Battle Royal. Mit dem Überraschungssieger: The Great Khali
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=14.html
CM Punk vs. Randy Orton: Die Viper gegen den Straight Edge Savior - und Punk geht sofort auf das verletzte Knie von Randy Orton los
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
15/26
CM Punk vs. Randy Orton: Die Viper gegen den Straight Edge Savior - und Punk geht sofort auf das verletzte Knie von Randy Orton los
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=15.html
Als es Punk aber mit einer Springboard Clotheline versucht, schläg Orton blitzschnell zu und kommt mit dem RKO durch. Das ist der Sieg
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
16/26
Als es Punk aber mit einer Springboard Clotheline versucht, schläg Orton blitzschnell zu und kommt mit dem RKO durch. Das ist der Sieg
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=16.html
Michael Cole vs. Jerry Lawler: Der eigentliche Star des Matches ist aber WWE-Legende und Special-Guest-Referee Stone Cold Steve Austin
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
17/26
Michael Cole vs. Jerry Lawler: Der eigentliche Star des Matches ist aber WWE-Legende und Special-Guest-Referee Stone Cold Steve Austin
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=17.html
Booker T kommt in den Ring, um mit Austin und dem siegreichen Lawler zu feiern - doch er kassiert beim Bierchen einen Stone Cold Stunner
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
18/26
Booker T kommt in den Ring, um mit Austin und dem siegreichen Lawler zu feiern - doch er kassiert beim Bierchen einen Stone Cold Stunner
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=18.html
The Undertaker vs. Triple H: Der inoffizielle WrestleMania-Main-Event zwischen dem Dead Man und The Game in einem No-Holds-Barred-Match
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
19/26
The Undertaker vs. Triple H: Der inoffizielle WrestleMania-Main-Event zwischen dem Dead Man und The Game in einem No-Holds-Barred-Match
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=19.html
Verbissener Kampf mit reichlich Härte: Nicht nur das mexikanische Kommentatorenpult hat nach diesem Match ausgedient
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
20/26
Verbissener Kampf mit reichlich Härte: Nicht nur das mexikanische Kommentatorenpult hat nach diesem Match ausgedient
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=20.html
Auch im Ring ging es zwischen den beiden Veteranen ordentlich zur Sache
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
21/26
Auch im Ring ging es zwischen den beiden Veteranen ordentlich zur Sache
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=21.html
Nach dem Hell's Gates vom Undertaker ist das Match vorbei - und die unfassbare WrestleMania-Serie des Dead Man hält weiter an. Was für ein Match
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
22/26
Nach dem Hell's Gates vom Undertaker ist das Match vorbei - und die unfassbare WrestleMania-Serie des Dead Man hält weiter an. Was für ein Match
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=22.html
John Morrison, Trish Stratus & Snooki vs. Dolph Ziggler & Lay-Cool: Großer Auftritt für Reality-Show-Star Snooki ("Jersey Shore")
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
23/26
John Morrison, Trish Stratus & Snooki vs. Dolph Ziggler & Lay-Cool: Großer Auftritt für Reality-Show-Star Snooki ("Jersey Shore")
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=23.html
Und sie entscheidet sogar das Match: Und zwar mit einem Body Splash nach Handspring auf WWE-Diva Michelle McCool
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
24/26
Und sie entscheidet sogar das Match: Und zwar mit einem Body Splash nach Handspring auf WWE-Diva Michelle McCool
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=24.html
WWE Champion The Miz vs. John Cena: Die Main Eventer prügelen sich sogar über die Barrikade ins Publikum und werden ausgezählt
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
25/26
WWE Champion The Miz vs. John Cena: Die Main Eventer prügelen sich sogar über die Barrikade ins Publikum und werden ausgezählt
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=25.html
Offiziell gewinnt The Miz, am Ende jubelt dennoch The Rock. Der schaltet erst Cena per Rock Bottom aus - und dann The Miz mit dem Peoples Elbow
© 2011 world wrestling entertainment, inc. all rights reserved.
26/26
Offiziell gewinnt The Miz, am Ende jubelt dennoch The Rock. Der schaltet erst Cena per Rock Bottom aus - und dann The Miz mit dem Peoples Elbow
/de/wwe/Diashows/Wrestlemania-XXVII/wrestlemania-xxvii-atlanta-the-rock-comeback-stone-cold-steve-austin-snooki-the-miz-john-cena,seite=26.html
 

Interview: Maciej Palucki

Diskutieren Drucken Startseite

Shawn Michaels wurde in diesem Jahr in die WWE-Hall-of-Fame aufgenommen. Im SPOX-Interview spricht die Legende über die epischen Matches mit dem Undertaker und seine Beziehung zu Deutschland.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.
Partner: mediasports
Seite bookmarken bei: