Tennis

Hochzeit geplant: Kiki Bertens verlobt sich mit ihrem Fitness-Coach

Von tennisnet
Kiki Bertens hat sich verlobt
© getty

Kiki Bertens darf sich im Jahr 2018 nicht nur über ihre beste Saison bislang freuen - die Niederländerin hat sich zudem mit ihrem Fitnesscoach verlobt.

In den Niederlanden dürfen die Vorbereitungen auf eine Hochzeit begonnen werden. Kiki Bertens gab auf ihrem Instagram-Account bekannt, dass sie sich mit ihrem Lebensgefährten verlobt hat.

Der Antrag sei dabei wohl von ihrem bald Ehegatten ausgegangen. Mit dem Verlobungsring am Finger zeigt sich die Niederländerin auf einem Bild und schrieb darunter: "Ich habe JA gesagt zu der Liebe meines Lebens. Was für ein Jahr! Der Ring ist zu klein, aber das ist überhaupt nicht wichtig!"

In der Tat ist zu sehen, dass Bertens den Verlobungsring an ihrem kleinen Finger, anstatt dem Ringfinger trägt.

Bald-Ehemann gleichzeitig Fitnesstrainer

Das frisch verlobte Paar kennt sich dabei schon länger. Bertens kennt ihren Verlobten aus ihrem eigenen Team. Remko de Rijke ist gleichzeitig der Fitnesstrainer der kurzzeitigen Nummer neun der Welt.

Bertens hatte in diesem Jahr die beste Saison ihrer Karriere gespielt, dabei drei Titel gewonnen und zum ersten Mal die WTA-Finals in Singapur erreicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung