Tennis

WTA Elite Trophy Zhuhai: Titelverteidigerin Julia Görges gegen Ashleigh barty ausgeschieden

Von tennisnet
Julia Görges hat in Zhuhai gegen Ashleigh Barty verloren
© getty

Julia Görges ist auf der vorletzten Etappe zur Titelverteidigung bei der WTA Elite Trophy in Zhuhai gescheitert: Die Vorjahressiegerin unterlag der jungen Australierin Ashleigh Barty in drei Sätzen.

Zu Beginn des dritten Satzes bemühte Michael Geserer noch einmal Udo Bölts, wenn auch nur in abgeschwächter Form: "Quäl Dich!" war die Botschaft, die Geserer seinem Schützling Julia Görges mit auf den Weg gab. Und das tat die Regensburgerin auch. Am Ende allerdings vergeblich. Görges unterlag Ashleigh Barty aus Australien nach einer Spielzeit von 1:49 Stunden mit 6:4, 3:6 und 2:6.

Die Balance im Match änderte sich zu Beginn des zweiten Satzes, als Görges erstmals ihren Aufschlag abgeben musste. Von diesem Zeitpunkt an spielte Barty variantenreicher, aber auch druckvoller, Görges andererseits leistete sich zu viele Fehler.

Im Endspiel trifft Barty am Sonntag nun entweder auf Garbine Muguruza oder die Chinesin Qiang Wang. Letztere sprang für Madison Keys ein, die verletzungsbedingt absagen musste.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung