Tennis

Achtelfinaleinzug: Andrea Petkovic startet in Luxemburg erfolgreich

Von tennisnet/SID
Görges verlor gegen Petkovic.
© GEPA

Andrea Petkovic hat ihre gute Form auch zum Auftakt des WTA-Turniers in Luxemburg unter Beweis gestellt.

Drei Tage nach ihrer Halbfinalteilnahme in Linz siegte die 31-Jährige aus Darmstadt mit 6:3, 6:4 gegen die Belgierin Alison van Uytvanck.

Starker Aufschlag: "Petko" kassierte kein Break

Im Achtelfinale trifft Petkovic auf die Schwedin Johanna Larsson oder die an Position sieben gesetzte Tschechin Katerina Siniakova. Die frühere Fed-Cup-Spielerin überzeugte mit ihrem Aufschlag, im gesamten Match kassierte sie kein Break.

Beim Turnier im Großherzogtum ist auch Julia Görges (Bad Oldesloe) vertreten. Deutschlands Nummer zwei spielt am Abend gegen Viktoria Kuzmova aus der Slowakei. Carina Witthöft (Hamburg) und Tatjana Maria (Bad Saulgau) waren am Montag bereits in der ersten Runde gescheitert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung