Tennis

WTA Rankings: Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pliskova und Bertens

Von tennisnet
Karolina Pliskova hat im Moment einen Platz in Singapur
© getty

Der Kampf um die Plätze beim WTA-Finale in Singapur spitzt sich zu. Im Mittelpunkt dabei: Zwei Turniersiegerinnen vom Sonntag.

Karolina Pliskova gegen Kiki Bertens - das könnte das interessanteste Match in den kommenden Wochen auf der WTA-Tour werden. Selbst wenn die beiden Damen womöglich gar nie gegeneinander antreten werden. Aber: Die Tschechin hat mit ihrem Turniersieg in Tokio Bertens im Porsche Race to Singapur Bertens überholt. Und das, obwohl die Niederländerin die vergangene Woche ebenfalls erfolgreich beendet hat, mit dem Triumph in Seoul.

Pliskova liegt im Race also auf Position acht, Bertens einen Platz dahinter. Mit Respektabstand folgen Elise Mertens und Serena Williams, deren Planung für den Tennisherbst aber, wie in den vergangenen Spielzeiten auch, eher undurchsichtig ist.

Kerber in Wuhan gegen Keys

Angeführt wird die Jahreswertung wie auch die reguläre WTA-Weltrangliste von Simona Halep. Die Rumänin tritt in dieser Woche wie beinahe die gesamte Weltspitze in Zhuhai an. Lediglich Naomi Osaka, im Race auf Position drei, zog nach ihrem Finaleinzug von Tokio ihre Nennung zurück.

Angelique Kerber, für das Saisonfinale in Singapur bereits qualifiziert, trifft in Wuhan zum Auftakt auf Madison Keys, gegen die sie im August in Cincinnati in drei Sätzen verloren hatte.

Hier die aktuelle WTA-Weltrangliste

Hier der aktuelle Stand im Porsche Race to Singapur

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung