Tatjana Maria verliert ihr Auftaktmatch in Washington

Von tennisnet/SID
Mittwoch, 01.08.2018 | 08:00 Uhr
Klappt es für Tatjana Maria am Sonntag eindlich?
© getty

Fed-Cup-Spielerin Tatjana Maria hat ihren Start in die US-Hartplatzsaison verpatzt.

Die Weltranglisten-82. aus Bad Saulgau, die seit Jahren in Florida lebt, unterlag zum Auftakt des WTA-Turniers in Washington D.C. der an Position acht gesetzten Kasachin Yulia Putintseva in 2:35 Stunden mit 3:6, 6:3, 4:6.

Damit nur noch Andrea Petkovic dabei

Damit ist beim Vorbereitungsturnier auf die US Open in New York (27. August bis 9. September) Andrea Petkovic die letzte deutsche Spielerin. Die frühere Top-10-Spielerin aus Darmstadt trifft nach ihrem souveränen Auftaktsieg im Achtelfinale auf US-Open-Siegerin Sloane Stephens (USA).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung