Tennis

WTA: Görges erreicht Achtelfinale von Birmingham

Von SID
Julia Görges ist die einzige deutsche Spielerin in Birmingham
© getty

Fed-Cup-Spielerin Julia Görges hat beim WTA-Turnier in Birmingham einen gelungenen Start in die Rasensaison hingelegt. Als Nummer fünf der Setzliste gewann die 29-Jährige aus Bad Oldesloe ihr Erstrundenmatch gegen die Griechin Maria Sakkari 6:4, 6:4.

Im Achtelfinale trifft Görges nun auf Vorjahresfinalistin Ashleigh Barty (Australien) oder die französische Qualifikantin Oceane Dodin.

Görges ist die einzige Deutsche bei dem hochkarätig besetzten Vorbereitungsturnier für den Höhepunkt der Rasensaison in Wimbledon Anfang Juli. Die Partie gegen Sakkari war für Görges das erste Match seit ihrer Niederlage in der dritten Runde der French Open gegen US-Superstar Serena Williams.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung