Angelique Kerber und Ana Ivanovic feiern Wiedersehen

Von tennisnet
Donnerstag, 14.06.2018 | 17:36 Uhr
Angelique Kerber, Ana Ivanovic
© getty

Angelique Kerber hat sich auf die in der nächsten Woche beginnenden Mallorca Open eingestimmt. Auf der Ferieninsel traf sich die zweimalige Grand-Slam-Siegerin mit einer alten Freundin - Ana Ivanovic.

"Mit wahren Freunden hat man immer eine gute Zeit", schrieb Kerber bei Instagram neben das Foto. Dazu setzte sie die Hashtags "Dinner" und "Friendsforever". Auch Ivanovic, die Ende 2016 ihre Karriere beendete und inzwischen mit ihrem Mann Bastian Schweinsteiger und dem gemeinsamen Sohn in Chicago lebt, postete das Bild.

Kerber bereitet sich auf der Sonneninsel gerade auf das mit 250.000 US-Dollar dotierte Rasenturnier in Santa Ponsa vor, das unter anderem auch Carolina Garcia (Frankreich), Victoria Azarenka (Weißrussland) und Agnieszka Radwanska (Polen) als Vorbereitung für Wimbledon (ab 2. Juli) dient.

Vor dem Start im Rasen-Mekka an der Church Road tritt Kerber, Zugpferd der Mallorca Open, noch im britischen Eastbourne (ab 25. Juni) an. Bei den French Open war die 30-Jährige im Viertelfinale in drei Sätzen an der späteren Turniersiegerin Simona Halep (Rumänien/Nr. 1) gescheitert.

Kerber und Ivanovic (30) sind schon seit vielen Jahren befreundet. Die Kielerin war auch zur Hochzeit der serbischen French-Open-Siegerin von 2008 mit Fußball-Weltmeister Schweinsteiger vor knapp zwei Jahren in Venedig eingeladen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung