WTA-Weltrangliste - Wechselspiel geht weiter: Kerber wieder vor Görges

Von SID/tennisnet
Montag, 30.04.2018 | 10:51 Uhr
Angelique Kerber hat Julia Görges in der Wektrangliste überholt
© Jürgen Hasenkopf

Das Wechselspiel zwischen Angelique Kerber (30) und Julia Görges (29) in der Tennis-Weltrangliste hält an. Nach dem WTA-Turnier in Stuttgart kletterte Kerber im Ranking auf Platz elf und löste Görges, die auf Rang zwölf folgt, wieder als deutsche Nummer eins ab.

Kerber (Kiel) hatte beim Heimspiel in der Porsche Arena im Achtelfinale wegen einer Oberschenkelverletzung aufgegeben, Görges (Bad Oldesloe) war in der ersten Runde ausgeschieden.

Unter den Top 10 gab es keine Verschiebungen, die Rumänin Simona Halep bleibt an der Spitze vor Caroline Wozniacki (Dänemark). Stuttgart-Siegerin Karolina Pliskova (Tschechien) folgt auf Platz sechs.

Im Porsche Race to Singapur, der Jahreswertung, die zur Teilnahme am Saisonfnale der WTA berechtigt, führt Australian-Open-Siegerin Caroline Wozniacki vor Halep. Kerber liegt in diesen Charts auf Position drei, Görges auf zwölf. Den achten Rang, der noch zu einem Platz in Singapur führt, nimmt aktuell die Belgierin Elise Mertens ein.

Hier die aktuelle WTA-Weltrangliste

Hier der Stand im Porsche Race to Singapur

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung