Zhang macht es wie 2013

Von SID
Samstag, 23.09.2017 | 11:37 Uhr
Shuai Zhang
© getty

Shuai Zhang hat zum zweiten Mal das WTA-International-Turnier in Guangzhou gewonnen.

Die auf Position zwei gesetzte Zhang Shuai hat erneut WTA-International-Turnier im chinesischen Guangzhou gewonnen. Die Lokalmatadorin setzte sich gegen die Kroatin Aleksandra Krunic mit 6:2, 3:6, 6:2 durch. Für die Weltranglisten-30. Zhang ist es der zweite Sieg auf der Tour. Bereits 2013 hatte sie in Guangzhou triumphiert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung