Video: Domi wird zum Ballkind

Mittwoch, 09.08.2017 | 09:02 Uhr
Dominika Cibulkova
© Twitter / @wta

Von der Größe passt's ja, könnte man gemeinerweise sagen. Aber wie hat sich Dominika Cibulkova von den sonstigen Voraussetzungen her als Ballkind geschlagen?

Mit gerade mal 1,60 Metern Körpergröße ist sie eigentlich dafür prädestiniert - und an Bällen schnüffelt sie auch liebend gerne: Wer, wenn nicht Dominika Cibulkova also, sollte sich von den Profispielerinnen besser eignen, die Aufgaben als Ballkind zu meistern?

Wie sich "Domi" im Rahmen des Rogers Cups bewährt hat, sehr ihr hier!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung