Belinda Bencic steht nach ihrer Handgelenks-OP wieder auf dem Platz

Bencic: Soft auf dem Weg zurück

Dienstag, 08.08.2017 | 16:15 Uhr
Belinda Bencic
© getty
Advertisement
Kremlin Cup Men Single
Live
ATP Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
Live
ATP Stockholm: Finale
European Open Men Single
Live
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Top Ten mit nur 18 Jahren, dann streikte der Körper, anschließend der Geist, dann das Handgelenk. Umso schöner die Nachricht, dass Belinda Bencic wieder auf dem Platz steht.

Geht es nach der langen Leidenszeit für Belinda Bencic endlich wieder aufwärts? Es ist ihr zu wünschen. 2015 galt sie nach Siegen in Eastbourne und Toronto und einem Triumph über Serena Williams als die kommende Spielerin der jungen Wilden, Anfang 2016 zog sie mit 18 Jahren in die Top Ten der Welt ein, dann streikte ihr Körper. Rücken, Steißbein, Adduktoren, Handgelenk - ein Teufelskreis aus verschiedensten Verletzungen ließ die Schweizerin im Vorjahr immer weiter absacken, Probleme im Umfeld folgten.

Auch der Neustart ins Jahr 2017 an der Seite von Superstar Roger Federer in Perth brachte keine Verbesserung, im Gegenteil: Bencic flog aus den Top 100, im Mai verkündete sie dann, dass sie sich einer Handgelenks-OP unterzogen habe, "eine schwierige Entscheidung, aber sie hilft mir, meine Karriere um viele Jahre zu verlängern", erklärte sie via Twitter.

Nun scheint es für die 20-Jährige in Richtung Comeback zu gehen. Am Montag postete sie auf Instragram ein kurzes Video beim Schlagtraining. "Die erste Woche mit Rückhänden habe ich hinter mir. Noch mit Softbällen, aber mit einem konstanten Lächeln", schrieb sie unter den Kurzclip. Wann sie plant, auf die Tour zurückzukehren, ist noch nicht bekannt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung