Acapulco: Petkovic zieht ins Achtelfinale ein

SID
Dienstag, 28.02.2017 | 08:38 Uhr
Andrea Petkovic tat sich gegen Qualifikantin Jamie Loeb schwer
© getty

Andrea Petkovic hat beim WTA-Turnier im mexikanischen Acapulco das Achtelfinale erreicht. Die an Position acht gesetzte Darmstädterin gewann ihr erstes Match nach der Fed-Cup-Niederlage in den USA gegen die Qualifikantin Jamie Loeb (USA) nach anfänglichen Problemen mit 2:6, 6:1, 6:3. Nun trifft die 29-Jährige bei dem mit 250.000 Dollar dotierten Turnier auf die Französin Pauline Parmentier.

Ebenfalls in Mexiko am Start sind Petkovics Fed-Cup-Teamkollegin Julia Görges (Bad Oldesloe) und Annika Beck (Bonn). Beck trifft zum Auftakt auf Madison Brengle (USA), Görges bekommt es mit Kateryna Bondarenko (Ukraine) zu tun. Im Fed Cup hatten Petkovic und Co. vor rund zwei Wochen auf Hawaii ohne die zweimalige Grand-Slam-Siegerin Angelique Kerber (Kiel) eine 0:4-Erstrundenniederlage erlitten.

Erlebe Weltklasse-Tennis auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Alle News zur WTA-Tour

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung