Angelique Kerber diniert vor der Skyline

Mittwoch, 22.02.2017 | 19:31 Uhr
Angelique Kerber
© Jürgen Hasenkopf

Angelique Kerber hatte einen unvergleichlichen Blick auf die Dubai-Skyline. Mit ihrem Team durfte die Weltranglisten-Zweite in der Luft dinieren.

Am Rande des WTA-Premier-5-Turniers in Dubai ging es für Angelique Kerber hoch hinaus. Gemeinsam mit ihrem Team durfte die Weltranglisten-Zweite eine unvergessliche Erfahrung machen und im Dubai-Himmel dinieren. Während Kerber den Aufenthalt sichtlich genoss, war ihrem Trainer Torben Beltz etwas mulmig zumute. Der Schleswig-Holsteiner hat nämlich leichte Höhenangst.

Das WTA-Turnier in Dubai im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung