Andreas Haider-Maurer besiegt Oscar Otte in Runde zwei

"AHM" stürmt ins Viertelfinale

Von red
Mittwoch, 16.08.2017 | 15:14 Uhr
Andreas Haider-Maurer befindet sich auf dem steinigen Weg zurück
© GEPA
Advertisement
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Andreas Haider-Maurer kommt schön langsam in Fahrt: Der langjährige österreichische Davis-Cup-Spieler besiegte beim ATP-Challenger Turnier in Meerbusch Oscar Otte glatt in zwei Sätzen und steht bereits unter den letzten Acht.

Ganz starke Vorstellung von Andreas Haider-Maurer in Meerbusch: Der Niederösterreicher mit Wohnsitz in Innsbruck ließ in seinem Zweitrunden-Match dem favorisiserten Deutschen Oscar Otte beim 6:2 und 6:4 keine Chance. Otte, an Position fünf gesetzt, servierte mit zehn Assen zwar stärker als sein Gegner, konnte aber keine seiner drei Breakchancen verwerten. Haider-Maurer hingegen nutzte drei von acht Möglichkeiten, hatte am Ende 16 Punkte mehr als Otte gewonnen - und machte nach lediglich 69 Minuten den Einzug ins Viertelfinale klar.

In der ersten Runde hatte sich Haider-Maurer gegen den Deutschen Matthias Bachinger, der ebenfalls mit einer Wildcard in das Turnier gekommen ist, in drei Sätzen durchgesetzt. Als Nummer eins tritt in Meerbusch Florian Mayer an. Dem Turniersieger winken immerhin 80 Punkte für die Weltrangliste und ein Preisgeld von 6.190.- Euro.

Hier das Einzel-Tableau in Meerbusch

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung