Finale für Yannick Hanfmann

Freitag, 26.05.2017 | 21:20 Uhr
Yannick Hanfmann
© getty

Der an drei gesetzte Yannick Hanfmann hat beim ATP-Challenger in Shymkent/Kasachstan das Endspiel erreicht. Hanfmann wird somit auch erstmals die Top 200 der Welt knacken!

Hanfmann besiegte im Halbfinale den Spanier Carlos Taberner mit 6:4, 6:4. Im Endspiel trifft er nun auf den an fünf gesetzten Ricardas Berankis.

Sicher ist zudem, dass Hanfmann in der kommenden Woche erstmals in die Top 200 der Welt einziehen wird. Aktuell ist er auf Rang 220 notiert.

Aufsehen erregte Hanfmann Anfang Mai, als er nach überstandener Qualifikation ins Viertelfinale des ATP-Turniers von München eingezog.

Yannick Hanfmann im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung