Tennis

betway Match of the day: Federer kämpft gegen Überraschungsmann Anderson ums Halbfinale

Von tennisnet
Roger Federer will ins Halbfinale bei den ATP-Finals
© getty

Roger Federer kämpft gegen Kevin Anderson um den Halbfinaleinzug bei den Nitto ATP-Finals in London. Wettanbieter betway präsentiert euch das "Match of the day" inklusive Quoten!

Kevin Anderson ist der bislang stärkste Spieler in der Gruppe Lleyton Hewitt und hat im Match gegen Roger Federer die Chance auf den Gruppensieg bei seinem Debüt bei den Nitto ATP-Finals.

4:0 Sätze hat der Südafrikaner aufzuweisen, zudem servierte er Federer-Besieger Kei Nishikori mit 6:0 und 6:1 ab. Nun geht es für den Aufschlagriesen gegen den Publikumsliebling Federer. Und der möchte vor allem mit einem Sieg seinen 15. Halbfinaleinzug klarmachen - und gleichzeitig Revanche für das verlorene Wimbledon-Viertelfinale nehmen.

Wenige Monate zuvor sorgte Anderson beim Rasenturnier im All England Lawn Tennis and Croquet Club für Ernüchterung im Federer-Lager und zog mit einem Fünfsatz-Sieg ins Halbfinale ein. Nun befindet sich Anderson erneut in der besseren Position und spielt in der O2-Arena erneut tadelloses Tennis - vom Aufschlag bis zum Volley.

Federer trotzdem Favorit

Wettanbieter betway sieht trotzdem Federer in der Favoritenrolle im Kampf ums Halbfinale und schickt den 37-Jährigen mit einer Quote von 1,40 ins Match. Anderson hingegen bekommt die Außenseiterrolle zugeschoben und bekommt eine Siegquote von 3,0.

Gib hier deine Wette für deinen Favoriten ab!

Ihr seid euch unsicher, welcher der beiden Akteure die Partie für sich entscheiden wird? Dann wettet doch einfach, wer den ersten, zweiten oder dritten Satz gewinnt. Mit betway könnt ihr auf das exakte Ergebnis tippen, auf die Gesamtzahl der Spiele wetten oder einfach auf eine Tiebreak-Entscheidung setzen.

Plus: Mit betway bekommst du als Neukunde einen 150€-Willkommensbonus und startest mit einem Boost in deine Wette! Jetzt loslegen und auf alle ATP- und WTA-Turniere, Matches und deine Lieblingsspieler wetten. Hier geht's zur Anmeldung!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung