Tennis

ATP Basel: Roger Federer mit Sieg über Jan-Lennard Struff ins Viertelfinale

Von tennisnet
Roger Federer hat in Basel das Viertelfinale erreicht
© getty

Roger Federer ist weiter auf Kurs in Richtung seines neunten Titelgewinns beim ATP-World-Tour-500-Event in Basel. Der Schweizer besiegte Jan-Lennard Struff in zwei Sätzen.

Struff startete stark, lag schnell mit einem Break in Führung. Federer schlug allerdings zurück, zeigte sich gegenüber dem holprigen Erstrunden-Auftritt gegen Filip Krajinovic deutlich verbessert. Nach nur 67 Minuten Spielzeit setzte sich der Schweizer mit 6:3 und 7:5 durch.

Seinen Viertelfinal-Gegner kennt Roger Federer in Basel noch nicht - der achtfache Turniersieger trifft entweder auf Ernests Gulbis oder auf Gilles Simon.

Zuvor hatte Alexander Zverev den 19-jährigen Australier Alexei Popyrin souverän in zwei Sätzen besiegt, ebenso wie Stefanos Tsitsipas Zverevs Landsmann Peter Gojowczyk. Zverev spielt im Viertelfinale gegen Roberto Bautista-Agut, Tsitsipas bekommt es mit Daniil Medvedev zu tun.

Hier das Einzel-Tableau in Basel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung