Tennis

Basel-Draw: Roger Federer mit Chance auf US-Open-Revanche und ein Kracher zum Auftakt

Von Maximilian Kisanyik
Roger Federer geht in Basel als Titelverteidiger ins Rennen
© getty

Die Auslosung bei den Swiss Indoors Basel hat es mit Superstar Roger Federer gut gemeint. Der Topgesetzte erwischte einen vermeintlich leichten Auftakt auf dem Weg zur Titelverteidigung.

Mission Titelverteidigung und Titel Nummer neun einfahren. So stellt es sich zumindest Roger Federer bei seinem Heimturnier in Basel vor.

Klar ist auch, dass alle Augen rund um die Swiss Indoors Basel auf den Lokalmatador gerichtet sein werden. Er ist in Basel eben der Superstar und doch der "Bub' von damals". Vor den Augen der Schweizer Fans wird Federer gegen Filip Krajinovic das Turnier beginnen. Eine machbare Aufgabe für den Rekordsieger.

Gegen den Serben spielte Federer bislang einmal und hatte in Indian Wells mit einem klaren 6:2 und 6:1 im diesjährigen Frühling keine Probleme. Sollte Federer einen siegreichen Auftakt feiern, winkt dem 37-Jährigen die Chance auf die persönliche US-Open-Revanche.

Federers Teilzeit-Trainingspartner John Millman beendete das Turnier in New Yoerk für Federer im Achtelfinale und sorgte für Ernüchterung im "Fedex"-Lager. Nun trifft Millman in der ersten Runde auf Jan-Lennard-Struff und hätte bei einem Sieg erneut Federer vor der Brust.

Kracher-Auftakt mit Shapovalov vs Cilic

Neben der Präsenz Federers sorgt ein Erstrundenduell für einen echten Kracher. Der an Nummer drei gesetzte Marin Cilic trifft auf die kanadische Wunderwaffe Denis Shapovalov. Die Zuschauer dürfen sich auf donnernde Grundschläge und einen harten Schlagabtausch freuen.

Alexander Zverev, Nummer zwei der Setzliste, wird in Basel gegen den Niederländer Robin Haase ins Turnier starten. Kumpel Stefanos Tsitsipas bekommt es zum Auftakt im Generationenduell mit Frankreichs Jeremy Chardy aufnehmen müssen.

Die Erstrundenduelle im Überblick:

[1]Roger Federer (SUI) vs Filip Krajinovic (SRB)
Jan-Lennard Struff (GER) vs John Millman (AUS)
Leonardo Mayer (ARG) vs Gilles Simon (FRA)
[5/WC]Jack Sock (USA) vs [SE]Ernests Gulbis (LAT)
[4]Stefanos Tsitsipas (GRE) vs Jeremy Chardy (FRA)
Peter Gojowczyk (GER) vs Nicolas Jarry (CHI)
Andreas Seppi (ITA) vs Qualifier
[7]Daniil Medvedev (RUS) vs Maximilian Marterer (GER)
[6]Marco Cecchinato (ITA) vs [WC]Henri Laaksonen (SUI)
[WC]Taylor Fritz (USA) vs Qualifier
Ryan Harrison (USA) vs Qualifier
[3]Marin Cilic (CRO) vs Denis Shapovalov (CAN)
[8]Roberto Bautista Agut (ESP) vs Joao Sousa (POR)
Stan Wawrinka (SUI) vs Adrian Mannarino (FRA)
Matthew Ebden (AUS) vs Qualifier
[2]Alexander Zverev (GER) vs Robin Haase (NED)

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung