Tennis

Nishioka als Qualifikant zu erstem ATP-Titel

Yoshihito Nishioka
© getty

Der Japaner Yoshihito Nishioka hat beim 250er-ATP-Turnier in Shenzhen seinen ersten Titel geholt.

Die Nummer 171 der Weltrangliste besiegte im Finale Pierre-Hugues Herbert mit 7:5, 2:6, 6:4 und feierte damit seinen größten Erfolg bislang. Nishioka galt als einer der kommenden Youngsters, verpasste jedoch die Saison 2017 fast komplett aufgrund eines Kreuzbandrisses. Zu dieser Zeit hatte er sich bereits auf Rang 58 hochgespielt, im Zuge der Verletzung und des Comeback-Trips ging es abwärts bis auf Platz 365 im April diesen Jahres.

Nach Siegen beim Challenger-Turnier in Gimcheon und nun beim ATP-Turnier in Shenzhen wird der 23-Jährige wieder in die Top 100 der Welt zurückkehren.

Das Einzel-Draw in Shenzhen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung