Tennis

ATP: Stan Wawrinka schlägt in St. Petersburg Titelverteidiger Damir Dzumhur

Von tennisnet
Läuft gut für Stan Wawrinka in St. Petersburg
© getty

Stan Wawrinka steht beim ATP-World-Tour-250-Turnier in St. Petersburg im Halbfinale. Der Schweizer besiegte Titelverteidiger Damir Dzumhur sicher in zwei Sätzen.

Den ersten Matchball seines konnte Dzumhur bei eigenem Aufschlag noch abwehren, nach 72 Minuten Spielzeit und einem 6:3 und 6:4 durfte Stan Wawrinka aber zufrieden Bilanz ziehen: Er sei sowohl vom glatten Endergebnis als auch von seiner Leistung angetan.

In der Vorschlussrunde beim ATP-World-Tour-2500-Turnier wartet nun Martin Klizan, der Denis Shapovalov trotz Satz- und Break-Rückstandes doch noch in drei Sätzen bezwang. Ebenfalls im Halbfinale ist bereits Roberto Bautista-Agut. der Spanier schlug Marco Cecchinato in zwei Sätzen und wartet auf den Sieger der Partie zwischen Turnierfavorit Dominic Thiem und Daniil Medvedev.

Hier das Einzel-Tableau in St. Petersburg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung