Novak Djokovic bestätigt Form - jetzt gegen Thiem oder Tsitsipas

Mittwoch, 08.08.2018 | 19:42 Uhr
Novak Djokovic
© getty

Novak Djokovic bleibt auch nach seinem Wimbledon-Triumph gut in Schuss.

Trotz 29 unerzwungenen Fehlern gewann der vierfache Titelträger am Mittag ungefährdet gegen Peter Polansky mit 6:3, 6:4 in der kanadischen Metropole, es war sein neunter Sieg in Folge nach dem Traumlauf in Wimbledon vor knapp einem Monat.

Die Saison hatte Djokovic mit einer bescheidenen Matchbilanz von 6 Siegen und 6 Niederlagen begonnen - mit seinem Sieg über Wildcard-Spieler Polansky in Runde zwei in Toronto steht er seither bei 21:3.

Im Achtelfinale trifft Djokovic nun in einem frühen Highlight-Match auf Dominic Thiem oder Stefanos Tsitsipas. Gegen Thiem lautet seine Bilanz 5:2, gegen den jungen Griechen wäre es das erste Duell

Das Einzel-Draw in Toronto

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung