Alexander Zverev gewinnt ATP-Turnier in Washington - Klarer Final-Erfolg gegen Alex De Minaur

Von Lukas Zahrer
Sonntag, 05.08.2018 | 22:42 Uhr
Zverev gewann das Turnier von Washington erneut.
© getty

Alexander Zverev hat das ATP-500-Turnier in Washington gewonnen. Gegen Alex De Minaur setzte sich der 21-Jährige souverän mit 6:2, 6:4 durch und verteidigte damit erfolgreich seinen Titel aus dem Vorjahr.

"Ich hoffe, gegen Alex noch 50 weitere Male spielen zu müssen", komplimentierte Zverev seinem Finalgegner. "Mit 21 schon der ältere zu sein, ist eigentlich verrückt. Diese Woche war wirklich fantastisch, die werde ich noch lange in meiner Erinnerung behalten. Gegen meinen Bruder zu spielen, war etwas ganz besonderes, das werde ich nie vergessen."

Zverev kam gut in die Partie und nahm seinem Gegner gleich im ersten Spiel trotz 30:0 noch den Aufschlag ab. Dabei überzeugte der Deutsche mit seiner Länge in den Grundschlägen. Immer wieder setzte er De Minaur auf der Rückhand unter Druck, sodass der Mann aus Sydney in die Defensive kam.

Damit stürmte der nunmehrige neunfache ATP-Titelträger schnell auf 4:0 davon, ehe De Minaur der erste Gamegewinn gelang. Nach 38 Minuten servierte Zverev allerdings zum 6:2 aus und sicherte sich den ersten Satz.

Alexander Zverevs neun ATP-Titel

JahrTurnierKategorieBelagFinalgegnerErgebnis
2016St. Petersburg250HartplatzStan Wawrinka6:2, 3:6, 7:5
2017Montpellier250HartplatzRichard Gasquet7:6, 6:3
2017München250SandGuido Pella6:4, 6:3
2017Rom1000SandNovak Djokovic6:4, 6:3
2017Washington500HartplatzKevin Anderson6:4, 6:4
2017Montreal1000HartplatzRoger Federer6:3, 6:4
2018München250SandPhilipp Kohlschreiber6:3, 6:3
2018Madrid1000SandDominic Thiem6:4, 6:4

In Durchgang zwei besserte sich De Minaur beim Service und ging mit 1:0 in Führung. Zverev schnappte sich jedoch im Anschluss die nächsten drei Spiele, womit eine Vorentscheidung in Sachen Titelverteidigung gefallen war. Nach insgesamt einer Stunde und 15 Minuten verwandelte Zverev seinen vierten Matchball.

Alexander Zverevs Weg zum Washington-Titel

RundeGegnerErgebnis
1. RundeFreilos-
2. RundeMalek Jaziri6:2, 6:1
AchtelfinaleMischa Zverev (15)6:3, 7:5
ViertelfinaleKei Nishikori (7)3:6, 6:1, 6:4
HalbfinaleStefanos Tsitsipas6:2, 6:4
FinaleAlex De Minaur6:2, 6:4

Zverev gegen De Minaur war die jüngste Final-Paarung auf der ATP-Tour seit 11 Jahren. Im Finale von Indian Wells standen sich damals Rafael Nadal (20) und Novak Djokovic (19) gegenüber. Das erste Aufeinandertreffen mit De Minaur hatte Zverev im vergangenen Februar im Davis Cup erst im Tiebreak des fünften Satzes für sich entschieden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung