Tennis

Gojowczyk kämpft sich ins Achtelfinale von Delray Beach

Von SID/tennisnet
Peter Gojowczyk muss nun gegen John Isner ran
© Jürgen Hasenkopf

Davis-Cup-Spieler Peter Gojowczyk (28) hat sich beim ATP-Turnier in Delray Beach im US-Bundesstaat Florida ins Achtelfinale gekämpft. Dort trifft er nun auf einen Lokalmatador.

Der Weltranglisten-64. aus München hatte gegen den Slowaken Lukas Lacko im zweiten Satz bereits mit 2:4 in Rückstand gelegen, wendete jedoch seine erste Auftaktniederlage der Saison ab und setzte sich nach 1:41 Stunden mit 3:6, 7:5, 6:1 durch. Der deutsche Davis-Cup-Spieler, der beim Erstrunden-Erfolg in Brisbane gegen Australien zwar im Team stand, aber nicht zum Einsatz kam, gewann am Ende 14 Punkte mehr als sein Kontrahent.

In der Runde der besten 16 trifft Gojowczyk, der in der vergangenen Woche in New York im Achtelfinale aufgegeben hatte, auf den an Position sechs gesetzten John Isner (USA). Gojowczyk ist beim mit 622.675 Dollar dotierten Turnier in Delray Beach der einzige deutsche Teilnehmer. Als Turnierfavorit ist Jack Sock bereits gestern erfolgreich in das ATP-World-Tour-250-Turnier gestartet, an Position zwei ist in Florida Juan Martin del Potro aus Argentinien gesetzt.

Hier das Einzel-Tableau in Delray Beach

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung