Mayer scheitert in Runde eins

SID
Dienstag, 17.10.2017 | 15:01 Uhr
Florian Mayer
© getty

Florian Mayer ist beim ATP-Turnier in Antwerpen als zweiter Deutscher ausgeschieden. Der 34 Jahre alte Routinier aus Bayreuth scheiterte einen Tag nach dem Aus von Peter Gojowczyk ebenfalls in seinem Erstrundenmatch an dem US-Amerikaner Frances Tiafoe mit 3:6, 4:6.

Damit ist aus deutscher Sicht nur noch Cedrik-Marcel Stebe (Vaihingen/Enz) in Antwerpen vertreten, der 27-Jährige trifft auf den Belgier Steve Darcis.

Der Münchner Gojowczyk hatte am Montag 6:7 (5:7), 6:7 (2:7) gegen den Belgier Ruben Bemelmans verloren.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung