Tennis

Struff verpasst erstes Tour-Finale

Von SID
Jan-Lennard Struff
© Jürgen Hasenkopf

Jan-Lennard Struff verliert im Halbfinale beim ATP-Turnier in St. Petersburg gegen Damir Dzumhur.

Davis-Cup-Spieler Jan-Lennard Struff hat das erste Finale seiner Karriere auf der ATP-Tour verpasst. Der auf Position acht gesetzte 27-Jährige aus Warstein unterlag am Samstag in St. Petersburg in der Vorschlussrunde Damir Dzumhur aus Bosnien-Herzegowina nach 81 Minuten 3:6, 5:7. Vor sechs Tagen hatte Struff mit einem Sieg gegen Joao Sousa noch den entscheidenden dritten Punkt für das deutsche Team im Davis-Cup-Play-off gegen Portugal und damit den Klassenerhalt gesichert. Zuletzt hatte er beim Turnier in Winston-Salem in North Carolina ebenfalls im Halbfinale gestanden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung