Juan Martin del Potro erteilt Laver Cup eine Absage

"Ich bin nicht richtig gesund"

Mittwoch, 20.09.2017 | 09:51 Uhr
Juan Martin del Potro
© getty
Advertisement
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Juan Martin del Potro muss aus gesundheitlichen Gründen auf seine Teilnahme am Laver Cup verzichten. Ersetzt wird der US-Open-Halbfinalist durch Frances Tiafoe.

Schlechte Nachrichten für Kapitän John McEnroe und "Team World"! Zwei Tage vor Beginn des Laver Cups hat Juan Martin del Potro seine Teilnahme an der Premierenveranstaltung in Prag abgesagt. "Ich muss leider auf meinen Start verzichten, da ich nicht richtig gesund bin", sagte der 28-jährige Argentinier zu seiner Entscheidung.

Anstelle des US-Open-Champions von 2009 wird nun Nachwuchshoffnung Frances Tiafoe für die Weltauswahl aufschlagen. Der 19-jährige US-Amerikaner hatte sein großes Potenzial erst neulich in Flushing Meadows unter Beweis gestellt, als er Roger Federer in einen Fünfsatzkrimi verwickelte. Neben dem Weltranglisten-72. vertraut McEnroe auf Nick Kyrgios, Sam Querrey, Jack Sock, John Isner und Denis Shapovalov.

Die favorisierten Europäer werden angeführt von Roger Federer und Rafael Nadal. Mit Dominic Thiem, Alexander Zverev, Tomas Berdych und Marin Cilic stehen Kapitän Björn Borg weitere Topspieler zur Verfügung.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung