Nadal und Kyrgios ziehen nach

Von red
Freitag, 18.08.2017 | 22:14 Uhr
Rafael Nadal spielt nun gegen Nick Kyrgios
© getty

Rafael Nadal und Nick Kyrgios haben sich als letzte Spieler für das Viertelfinale des ATP-Masters-1000-Turniers in Cincinnati qualifiziert. Die beiden werden somit auch das letzte Match des Freitags (Ortszeit) bestreiten.

Einen Satz lang konnte Albert Ramos-Vinolas mit seinem hochdekorierten Landsmann mithalten, dann setzte sich Nadal mit 7:6 (1) und 6:2 letztlich doch sicher durch. Immerhin 98 Minuten dauerte das rein spanische Duell, in dem Nadal auch als Aufschläger mit sieben Assen überzeugte.

Nick Kyrgios hatte da wesentlich härter zu kämpfen - auch weil dessen Gegner Ivo Karlovic 28 unerreichbare Aufschläge angeboten hatte. Nach knapp zwei Stunden siegte Kyrgios aber mit 4:6, 7:6 (6) und 6:3.

Nadal und Kyrgios werden das letzte Match des Tages (nicht vor 03:00 Uhr MESZ) auf dem Center Court in Cincinnati bestreiten.

Hier das Einzel-Tableau in Cincinnati

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung