Alexander Zverev nach Sieg über Cilic im Achtelfinale

Zverev im Achtelfinale

SID
Mittwoch, 10.05.2017 | 23:52 Uhr
Alexander Zverev baut seine Erfolgsserie weiter aus
© getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale

Alexander Zverev hat seine Erfolgsserie fortgesetzt und ist nach einer starken Vorstellung ins Achtelfinale des ATP-Masters von Madrid eingezogen. Der 20 Jahre alte München-Sieger bezwang in seinem Zweitrunden-Match den Weltranglistensiebten Marin Cilic nach einem wahren Kraftakt mit 6:7, 6:3, 6:4.

In der Runde der letzten 16 des mit 6,4 Millionen Euro Sandplatzturniers trifft Zverev nun auf den früheren Wimbledon-Finalisten Tomas Berdych aus Tschechien.

Zverev verwandelte gegen den US-Open-Sieger von 2014 nach 2:35 Stunden seinen zweiten Matchball. Im vierten Duell mit Cilic war es für die deutsche Nummer eins der dritte Sieg.

Die Partie war wegen heftiger Regenfälle im dritten Satz unterbrochen worden und wurde schließlich bei geschlossenem Dach beendet.

Alexander Zverev im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung