Rafael Nadal verschiebt Auftaktmatch in Madrid wegen Ohrenentzündung

Nadal: "Nicht dramatisch, aber schmerzhaft"

Dienstag, 09.05.2017 | 13:01 Uhr
Das Ohr schmerzt - Rafael Nadal gönnt sich einen extra Erholungstag
© getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Tag 4
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale

Der vierfache Sieger der Mutua Madrid Open wird erst am Mittwoch ins Turniergeschehen eingreifen. Eine Ohrenentzündung zwingt Rafael Nadal, sein Zweitrundenmatch gegen Fabio Fognini um einen Tag nach hinten zu verschieben.

Die Entzündung sei "nicht besonders schlimm, aber trotzdem recht schmerzhaft", sagte der 30-jährige Spanier zu seinem Ohrenleiden, das ihn seit vergangenem Freitag plagt. Er habe Probleme beim Schlafen gehabt, konnte aber dennoch trainieren:

"Es stört schon sehr, da der Schmerz auf den Kopf ausstrahlt. Manchmal wird mir deshalb schwindelig. Ich denke, es ist deshalb besser, einen Tag später loszulegen, und am Mittwoch zu beginnen." Auftaktgegner Fognini löst beim 14-fachen Grand-Slam-Champion ambivalente Erinnerungen aus. Der 29-jährige Italiener konnte Nadal 2015 drei Niederlagen beibringen - zweimal sogar auf der roten Asche.

Erlebe die ATP Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Seitdem sind die alten Machtverhältnisse wiederhergestellt. Der Weltranglisten-Fünfte hatte zuletzt dreimal das bessere Ende für sich und führt das Head-to-head inzwischen mit acht zu drei an. Am nötigen Selbstvertrauen mangelt es Nadal derzeit ohnehin nicht. In Monte Carlo und Barcelona stemmte der "Stier von Manacor" jeweils zum zehnten Mal den Siegerpokal in die Höhe und verlor nur einen seiner letzten 22 Sätze.

Hier die Ergebnisse aus Madrid: Einzel, Doppel, Einzel-Qualifikation

Hier der Spielplan.

Die aktuelle ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung