Lucas Pouille gewinnt das zweite Turnier seiner Karriere

Lucas Pouille triumphiert in Budapest

Von SID
Sonntag, 30.04.2017 | 18:21 Uhr
Lucas Pouille
© getty

Der französische Tennisprofi Lucas Pouille (23) hat in Budapest sein zweites Turnier auf der ATP-Tour gewonnen. Das Finale gegen Aljaz Bedene gewann er glatt.

Der an Nummer eins gesetzte Pouille, in der Weltrangliste an Position 14 notiert, wurde seiner Favoritenrolle gerecht und bezwang im Finale den britischen Qualifikanten Aljaz Bedene 6:3, 6:1. Pouille hatte bis dato nur beim Turnier in Metz im vergangenen Jahr triumphiert.

Florian Mayer (Bayreuth) und Qualifikant Maximilian Marterer (Nürnberg) waren bei dem mit 540.310 Euro dotierten Sandplatz-Turnier bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Pouille kassiert für seinen Sieg 85.945 Euro und bleibt im Ranking zweitbester Franzose hinter Jo-Wilfried Tsonga auf Platz elf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung