Borna Coric schlägt Albert Ramos-Vinolas in Marrakesch

Coric und Vesely im Halbfinale

Von Redaktion
Freitag, 14.04.2017 | 17:28 Uhr
Borna Coric bestätigt in Marrakesch seine aufsteigende Form
© getty

Borna Coric und Jiri Vesely heißen die ersten beiden Halbfinalisten in Marrakesch. Der Kroate setzte sich ebenso in drei Sätzen gegen Albert Ramos-Vinolas durch wie der Tscheche gegen Paolo Lorenzi.

Borna Coric kommt langsam wieder in Form: Nachdem der Kroate in der zweiten Runde des ATP-Masters-1000-Turniers in Miami Dominic Thiem besiegt hatte, steht Coric nun beim Event in Marrakesch nach einem 4:6, 6:4 und 6:4 gegen den an Position zwei gesetzten Spanier Albert Ramos-Vinolas bereits in der Vorschlussrunde.

Dort trifft Coric am morgigen Samstag auf Jiri Vesely, der sich auch im dritten Match gegen Paolo Lorenzi durchsetzen konnte, diesmal mit 3:6, 6:3 und 7:6 (5). Den ersten Matchball Veselys konnte der Italiener noch abwehren, dem abschließenden Vorhand-Passierball des Tschechen war er indes nicht mehr gewachsen.

Die Nummer eins des Turniers, Grigor Dimitrov, hatte sich bereits bei seinem ersten Auftritt in Marrakesch gegen den Veteranen Tommy Robredo verabschiedet. Im zweiten Halbfinale treffen Philipp Kohlschreiber und der Franzose Benoit Paire aufeinander.

Hier die Ergebnisse aus Marrakesch: Einzel, Doppel, Einzel-Qualifikation

Hier der Spielplan

Die aktuelle ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung