Die besten Aprilscherze im Tennis

April, April mit den One handed Backhand Boys

Samstag, 01.04.2017 | 19:11 Uhr
Grigor Dimitrov, Tommy Haas und Roger Federer sind die One handed Backhand Boys
© YouTube
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
Live
WTA Guangzhou: Viertelfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
China Open Women Single
WTA Peking -
Viertelfinale

Heute ist der 1. April, da dürfen die berühmten Aprilscherze nicht fehlen. Was der Tenniskosmos zu bieten hatte? Das erfahrt ihr hier!

Und, wurdet ihr heute auch in den April geschickt und seid einem Aprilscherz auf dem Leim gegangen? Auch in Sachen Tennis wurde fleißig versucht, die Leute in die Irre zu führen. Hier sind vier Aprilscherze des heutigen Tages.

Premiumzuschauerplätze bei den Australian Open

Auf der Webseite des australischen Tennisverbandes wurde heute berichtet, dass es im kommenden Jahr neue Premiumzuschauerplätzen geben wird - direkt neben dem Schiedsrichter. Eine spektakuläre Idee, die aber nicht umgesetzt wird.

Mini-Album von den "One handed Backhand Boys"

Die "One handed Backhand Boys" um Roger Federer, Grigor Dimitrov und Tommy Haas begeisterten beim Turnier in Indian Wells mit einer Cover-Version des Chicago-Klassikers "Hold Me Now", nachdem ihr erster Versuch bei den Australian Open eher semiprofessionell war. Die Webseite "bluewin.ch" berichtete heute, dass das Trio nun ein Mini-Album aufnehmend wird, ausschließlich mit Coverversionen von weltbekannten Hits. Guter Versuch, aber leider nur ein Aprilscherz.

Comeback von Andy Roddick

Ein Twitter-User berichtete, dass Andy Roddick aus dem Ruhestand zurückkehrt und zur Sandplatzsaison einsteigt. Der US-Amerikaner reagierte sogar auf den Tweet und teilte mit einem Augenzwinkern mit, dass er bei einem Comeback natürlich zu Beginn der Sandplatzsaison zurückkehren würde - eine Anspielung auf die eher bescheidenden Sandplatzresultate in seiner Karriere.

Zweite Chance nach Hymnen-Panne

Es war der große Aufreger in der Fed-Cup-Partie auf Hawaii zwischen den USA und Deutschland, als der US-Sänger Will Kimball die in Deutschland verbotene erste Strophe des Deutschlandliedes, die mit "Deutschland, Deutschland über alles" beginnt, trällerte und damit für einen Eklat sorgte. Der Deutsche Tennis Bund teilte nun mit, dass Kimball eine zweite Chance erhält. Der Sänger wurde nach Stuttgart zur Fed-Cup-Partie gegen die Ukraine eingeladen und soll bei der Eröffnungszeremonie die korrekte deutsche Nationalhymne singen. Aber, auch hier heißt es: April, April!

Alle Tennis-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung