Monte Carlo: Albert Ramos-Vinolas und Lucas Pouille erreichen Halbfinale

Ramos-Vinolas und Pouille um Finalplatz

Freitag, 21.04.2017 | 16:11 Uhr
Albert Ramos-Vinolas
© getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale

Überraschungsfinalist gesucht: Albert Ramos-Vinolas und Lucas Pouille stehen beim ATP-Masters-1000-Turnier in Monte Carlo im Halbfinale.

Nach dem Achtelfinal-Aus von Andy Murray und Stan Wawrinka wird es beim ATP-Masters-1000-Turnier in Monte Carlo einen Überraschungsfinalisten geben, und der heißt entweder Albert Ramos-Vinolas oder Lucas Pouille. Der Spanier und der Franzose haben sich beim Sandplatzturnier im Fürstentum für das Halbfinale qualifiziert und treffen nun aufeinander.

Ramos-Vinolas setzte sich nach seinem Sieg gegen Andy Murray auch gegen den Weltranglisten-Achten Marin Cilic mit 6:2, 6:7 (5), 6:2 durch. Der Spanier servierte bei 5:3-Führung im zweiten Satz schon zum Matchgewinn und musste in die Verlängerung. Im dritten Durchgang holte er sich nach 0:2-Rückstand sechs Spielgewinne in Folge. Pouille besiegte im Anschluss den Uruguayer Pablo Cuevas nach kuriosem Spielverlauf mit 6:0, 3:6, 7:5.

Das ATP-Turnier in Monte Carlo im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung