Sonntag, 19.03.2017
Tennis \ Herren \ ATP

Roger Federer über das Finale gegen Stan Wawrinka in Indian Wells

"Wir haben beide mehr erreicht als erwartet"

Im Schweizer Finale zwischen Stan Wawrinka und Roger Federer wird am Sonntagabend (ab 21 Uhr MEZ bei uns im Liveticker) der Sieger der BNP Paribas Open ermittelt. Bevor es in Indian Wells ernst wird, sprach der "Maestro" mit dem Schweizer Tagesanzeiger über das Duell unter Freunden, den unerwartet guten Turnierverlauf und sein Talent als Sänger.

Klappe die 23. - Roger Federer und Stan Wawrinka spielen in Indian Wells um den Titel
© getty
Klappe die 23. - Roger Federer und Stan Wawrinka spielen in Indian Wells um den Titel

Sie kennen sich in- und auswendig. Das Endspiel beim ersten ATP-Masters-1000-Turnier des Jahres ist bereits der 23. Vergleich zwischen Federer und Wawrinka. 19:3 führt der aktuelle Australian-Open-Sieger im internen Vergleich. Die Favoritenrolle scheint also klar verteilt, wäre da nicht die Finalbilanz der Beiden. Hier heißt es: 1:0 Wawrinka. Der vier Jahre jüngere gewann 2014 das bis dato einzige Schweizer Endspiel. Dementsprechend groß ist der Respekt bei Federer, der sich dennoch keinen allzu großen Druck machen will.

"Das ist schon eine sehr sympathische Konstellation. Ich hatte nie erwartet, im Endspiel zu stehen, als ich ankam. Und er ist wohl auch zufrieden, so weit gekommen zu sein, denn er hat hier oft viel Mühe gehabt, in der Wüste von Indian Wells. Wir sind beide sehr erleichtert. Auch wenn es um vieles geht in diesem Finale, können wir doch eher entspannt spielen, weil wir beide mehr erreicht haben als erwartet", sagte der vierfache Indian-Wells-Champion im Interview mit dem Tagesanzeiger.

Zudem sprach Federer über...

Den überraschend positiven Turnierverlauf:

"Als ich das Turnier begann, dachte ich: 'Das schaffst du wahrscheinlich nie bis ins Halbfinale oder Finale.' Ich dachte, ich muss mega gut spielen und kämpfen, dass ich da durchkomme. Aber in den letzten fünf Tagen, nach dem lockeren Sieg über Nadal, lief es wie von alleine. Ich hatte auch noch Glück, dass Kyrgios nicht antrat. Im Halbfinale hatte ich ein einfaches Match, und auf einmal stehst du im Finale. Man muss einfach ruhig bleiben, Geduld haben, dann geschehen auf einmal super Sachen. Ich bin schon wieder überrascht, aber nicht ganz so sehr wie in Australien. Weil ich jetzt doch weiß, was möglich ist, und dass ich ein recht gutes Niveau erreicht habe."

Top-Bilder vom Mega-Event in Indian Wells
Rafael Nadal ließ gegen Dudi Sela nichts anbrennen und steht in Runde drei.
© getty
1/84
Rafael Nadal ließ gegen Dudi Sela nichts anbrennen und steht in Runde drei.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017.html
© getty
2/84
Hana Mandlikova wurde in "Tennis of Hall of Fame" aufgenommen. Zu diesem Anlass überreichte ihr Todd Martin im Rahmen der Miami Open einen symbolischen Ring.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=2.html
Kein Grund sich zu ärgern - Venus Williams erreichte mit einem 6:4, 6:3 gegen die Brasilianerin Beatriz Haddad Maia die nächste Runde.
© getty
3/84
Kein Grund sich zu ärgern - Venus Williams erreichte mit einem 6:4, 6:3 gegen die Brasilianerin Beatriz Haddad Maia die nächste Runde.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=3.html
Garbine Muguruza drehte ihre am Vortag abgebrochene Zweitrundenpartie gegen die US-Amerikanerin Christina McHale noch - 0:6, 7:6 (6), 6:4.
© getty
4/84
Garbine Muguruza drehte ihre am Vortag abgebrochene Zweitrundenpartie gegen die US-Amerikanerin Christina McHale noch - 0:6, 7:6 (6), 6:4.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=4.html
© getty
5/84
Auweh - Der Japaner Yoshihito Nishioka musste bei einer 4:2-Führung gegen Jack Sock in Satz eins mit sichtlich großen Schmerzen aufgeben.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=5.html
Johanna Konta mühte sich gegen die Qualifikantin Aliaksandra Sasnovich in drei Sätzen in die dritte Runde.
© getty
6/84
Johanna Konta mühte sich gegen die Qualifikantin Aliaksandra Sasnovich in drei Sätzen in die dritte Runde.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=6.html
Die strahlende Siegerin im Dammeneinzel: Elena Vesnina.
© getty
7/84
Die strahlende Siegerin im Dammeneinzel: Elena Vesnina.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=7.html
Die Russin erarbeitete sich den Turniersieg mit einem Erfolg über ihre Landsfrau Svetlana Kuznetsova.
© getty
8/84
Die Russin erarbeitete sich den Turniersieg mit einem Erfolg über ihre Landsfrau Svetlana Kuznetsova.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=8.html
Die südafrikanische Oscar-Preisträgerin Charlize Theron stattete den Finals in Indian Wells einen Besuch ab.
© getty
9/84
Die südafrikanische Oscar-Preisträgerin Charlize Theron stattete den Finals in Indian Wells einen Besuch ab.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=9.html
US-Schauspieler Jon Hamm (Mad Men) ließ sich ebenfalls die Endspiele nicht entgehen.
© getty
10/84
US-Schauspieler Jon Hamm (Mad Men) ließ sich ebenfalls die Endspiele nicht entgehen.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=10.html
Roger Federer war auch in Indian Wells nicht zu stoppen - der Eidgenosse erlebt zur Zeit seinen zweiten Frühling.
© getty
11/84
Roger Federer war auch in Indian Wells nicht zu stoppen - der Eidgenosse erlebt zur Zeit seinen zweiten Frühling.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=11.html
"King Roger" setzte sich gegen "Stan the Man" in zwei Sätzen durch und sicherte sich den fünften Titel in der kalifornischen Wüste.
© getty
12/84
"King Roger" setzte sich gegen "Stan the Man" in zwei Sätzen durch und sicherte sich den fünften Titel in der kalifornischen Wüste.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=12.html
Stan Wawrinka war bei der Siegerehrung zu Tränen gerührt.
© getty
13/84
Stan Wawrinka war bei der Siegerehrung zu Tränen gerührt.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=13.html
Am Herren-Halbfinaltag gab es prächtiges Wetter in der kalifornischen Wüste.
© getty
14/84
Am Herren-Halbfinaltag gab es prächtiges Wetter in der kalifornischen Wüste.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=14.html
Die starke Siegesserie von Jack Sock hatte gegen Roger Federer ein Ende.
© getty
15/84
Die starke Siegesserie von Jack Sock hatte gegen Roger Federer ein Ende.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=15.html
Auch Tennislegende Rod Laver befand sich am Samstag unter den Zuschauern.
© getty
16/84
Auch Tennislegende Rod Laver befand sich am Samstag unter den Zuschauern.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=16.html
Der Eidgenosse schaffte den Sprung ins Endspiel.
© getty
17/84
Der Eidgenosse schaffte den Sprung ins Endspiel.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=17.html
Stan Wawrinka hat sichtlich Lust aufs Finale gegen seinen Landsmann.
© getty
18/84
Stan Wawrinka hat sichtlich Lust aufs Finale gegen seinen Landsmann.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=18.html
Bill Gates und seine Frau Melinda statteten am Samstag dem Turnier in Indian Wells einen Besuch ab.
© getty
19/84
Bill Gates und seine Frau Melinda statteten am Samstag dem Turnier in Indian Wells einen Besuch ab.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=19.html
Martina Hingis holte mit der Taiwanerin Yung-jan Chan den Damen-Doppeltitel.
© getty
20/84
Martina Hingis holte mit der Taiwanerin Yung-jan Chan den Damen-Doppeltitel.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=20.html
Den Titel im Herren-Doppel sicherten sich Raven Klaasen und Rajeev Ram.
© getty
21/84
Den Titel im Herren-Doppel sicherten sich Raven Klaasen und Rajeev Ram.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=21.html
Elena Vesnina erreichte mit einem 6:3,-6:4-Sieg über Kristina Mladenovic das Finale.
© getty
22/84
Elena Vesnina erreichte mit einem 6:3,-6:4-Sieg über Kristina Mladenovic das Finale.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=22.html
Jack Sock auf der Überholspur - der Lokalmatador schaltete Kei Nishikori aus und trifft nun im Halbfinale auf Roger Federer.
© getty
23/84
Jack Sock auf der Überholspur - der Lokalmatador schaltete Kei Nishikori aus und trifft nun im Halbfinale auf Roger Federer.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=23.html
Der Japaner verließ sichtlich enttäuscht den Center Court von Indian Wells.
© getty
24/84
Der Japaner verließ sichtlich enttäuscht den Center Court von Indian Wells.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=24.html
Karolina Pliskova hatte gegen Svetlana Kuznetsova zweimal im Tiebreak das Nachsehen.
© getty
25/84
Karolina Pliskova hatte gegen Svetlana Kuznetsova zweimal im Tiebreak das Nachsehen.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=25.html
Svetlana Kuznetsova war mehr als nur bereit ins Finale aufzusteigen.
© getty
26/84
Svetlana Kuznetsova war mehr als nur bereit ins Finale aufzusteigen.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=26.html
Sieht ein wenig nach Kung-Fu-Tennis aus, das Caroline Wozniacki da macht.
© getty
27/84
Sieht ein wenig nach Kung-Fu-Tennis aus, das Caroline Wozniacki da macht.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=27.html
Pablo Carreno-Busta setzte sich in drei Sätzen gegen Pablo Cuevas durch.
© getty
28/84
Pablo Carreno-Busta setzte sich in drei Sätzen gegen Pablo Cuevas durch.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=28.html
Der Mann aus Uruguay ließ nichts unversucht, hatte am Ende aber das Nachsehen.
© getty
29/84
Der Mann aus Uruguay ließ nichts unversucht, hatte am Ende aber das Nachsehen.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=29.html
Starker Erfolg von Elena Vesnina gegen Venus Williams. Die Russin steht nun im Halbfinale.
© getty
30/84
Starker Erfolg von Elena Vesnina gegen Venus Williams. Die Russin steht nun im Halbfinale.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=30.html
Einen Tenniskrimi lieferten sich Stan Wawrinka und Dominic Thiem. Der Eidgenosse setzte sich im Tiebreak des dritten Satzes durch.
© getty
31/84
Einen Tenniskrimi lieferten sich Stan Wawrinka und Dominic Thiem. Der Eidgenosse setzte sich im Tiebreak des dritten Satzes durch.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=31.html
Rafael Nadal hatte gegen Roger Federer wenig zu lachen.
© getty
32/84
Rafael Nadal hatte gegen Roger Federer wenig zu lachen.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=32.html
Novak Djokovic unterlag erneut dem Australier Nick Kyrgios.
© getty
33/84
Novak Djokovic unterlag erneut dem Australier Nick Kyrgios.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=33.html
Das Enfant terrible zeigte dabei eindrucksvolles Tennis.
© getty
34/84
Das Enfant terrible zeigte dabei eindrucksvolles Tennis.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=34.html
Dominic Thiem hatte mit Gael Monfils nur wenig Mühe.
© getty
35/84
Dominic Thiem hatte mit Gael Monfils nur wenig Mühe.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=35.html
Karolina Pliskova hatte bei den zwei Tiebreaks gegen Garbine Muguruza das bessere Ende für sich.
© getty
36/84
Karolina Pliskova hatte bei den zwei Tiebreaks gegen Garbine Muguruza das bessere Ende für sich.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=36.html
Donald Young gegen Kei Nishikori - eine klare Angelegenheit für den Japaner.
© getty
37/84
Donald Young gegen Kei Nishikori - eine klare Angelegenheit für den Japaner.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=37.html
Trotz Niederlage zwei Daumen nach oben von Angelique Kerber.
© getty
38/84
Trotz Niederlage zwei Daumen nach oben von Angelique Kerber.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=38.html
Alexander Zverev verabschiedete sich gegen Nick Kyrgios in zwei Sätzen.
© getty
39/84
Alexander Zverev verabschiedete sich gegen Nick Kyrgios in zwei Sätzen.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=39.html
Kei Nishikori hatte gegen Gilles Müller eigentlich keinen Grund ins Handtuch zu beißen.
© getty
40/84
Kei Nishikori hatte gegen Gilles Müller eigentlich keinen Grund ins Handtuch zu beißen.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=40.html
Eine intensive Partie bekamen die Zuschauer zwischen Juan Martin del Potro und Novak Djokovic zu sehen.
© getty
41/84
Eine intensive Partie bekamen die Zuschauer zwischen Juan Martin del Potro und Novak Djokovic zu sehen.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=41.html
Zwei Tiebreaks sicherte sich Roger Federer gegen den Lokalmatador Steve Johnson.
© getty
42/84
Zwei Tiebreaks sicherte sich Roger Federer gegen den Lokalmatador Steve Johnson.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=42.html
1:6, 2:5 gegen Tomas Berdych - kein Problem für Yoshihito Nishioka - der Japaner gewann nach 2:21 Stunden noch in drei Sätzen.
© getty
43/84
1:6, 2:5 gegen Tomas Berdych - kein Problem für Yoshihito Nishioka - der Japaner gewann nach 2:21 Stunden noch in drei Sätzen.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=43.html
Raus in Runde drei - Simona Halep ging gegen Kristina Mladenovic 3:6, 3:6 unter.
© getty
44/84
Raus in Runde drei - Simona Halep ging gegen Kristina Mladenovic 3:6, 3:6 unter.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=44.html
Keine Chance hatte Mischa Zverev gegen Österreichs Nummer eins, Dominic Thiem - nach 58 Minuten war Schluss.
© getty
45/84
Keine Chance hatte Mischa Zverev gegen Österreichs Nummer eins, Dominic Thiem - nach 58 Minuten war Schluss.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=45.html
Alexander Zverev hatte im Doppel mit seinem Bruder Mischa nicht nur mit den Gegnern zu kämpfen - "Can't fight the sunlight".
© getty
46/84
Alexander Zverev hatte im Doppel mit seinem Bruder Mischa nicht nur mit den Gegnern zu kämpfen - "Can't fight the sunlight".
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=46.html
2:33 Stunden musste Angelique Kerber gegen Pauline Parmentier kämpfen, bevor sie den Platz als Siegerin verlassen durfte.
© getty
47/84
2:33 Stunden musste Angelique Kerber gegen Pauline Parmentier kämpfen, bevor sie den Platz als Siegerin verlassen durfte.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=47.html
Garbine Muguruza erkömpfte sich mühevoll ein Achtefinalticket.
© getty
48/84
Garbine Muguruza erkömpfte sich mühevoll ein Achtefinalticket.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=48.html
Vielleicht strebt Vasek Pospisil auch eine Karriere im American Football an?
© getty
49/84
Vielleicht strebt Vasek Pospisil auch eine Karriere im American Football an?
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=49.html
Roger Federer machte mit Stephane Robert ganz kurzen Prozess.
© getty
50/84
Roger Federer machte mit Stephane Robert ganz kurzen Prozess.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=50.html
Der Schweizer hatte auch Zeit sich mit Starkoch Wolfgang Puck inklusive Anhang fotografieren zu lassen.
© getty
51/84
Der Schweizer hatte auch Zeit sich mit Starkoch Wolfgang Puck inklusive Anhang fotografieren zu lassen.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=51.html
Novak Djokovic steht nach einem Sieg über Kyle Edmund in der dritten Runde von Indian Wells.
© getty
52/84
Novak Djokovic steht nach einem Sieg über Kyle Edmund in der dritten Runde von Indian Wells.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=52.html
Die aktuelle Weltranglisten-Zweite Angelique Kerber gibt bereitwillig Autogramme.
© getty
53/84
Die aktuelle Weltranglisten-Zweite Angelique Kerber gibt bereitwillig Autogramme.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=53.html
Am ersten Turniersamstag fand sich auch US-Schauspielerin Courtney Cox (Friends) unter den Zusehern.
© getty
54/84
Am ersten Turniersamstag fand sich auch US-Schauspielerin Courtney Cox (Friends) unter den Zusehern.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=54.html
Oben ohne ist in Indian Wells groß in Mode - hier der Serbe Viktor Troicki.
© getty
55/84
Oben ohne ist in Indian Wells groß in Mode - hier der Serbe Viktor Troicki.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=55.html
Karolina Pliskova hat Spaß beim Training.
© getty
56/84
Karolina Pliskova hat Spaß beim Training.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=56.html
Sein wahrscheinlich größter Sieg - Vasek Pospisil beförderte die Nummer eins, Andy Murray, aus dem Turnier.
© getty
57/84
Sein wahrscheinlich größter Sieg - Vasek Pospisil beförderte die Nummer eins, Andy Murray, aus dem Turnier.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=57.html
Auch die Box-Legende Mike Tyson gab sich in Indian Wells die Ehre.
© getty
58/84
Auch die Box-Legende Mike Tyson gab sich in Indian Wells die Ehre.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=58.html
Eine überraschende Doppelpaarung - Bernard Tomic und Rafael Nadal.
© getty
59/84
Eine überraschende Doppelpaarung - Bernard Tomic und Rafael Nadal.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=59.html
US-Nachwuchshoffnung Reilly Opelka bei einer Trainingseinheit.
© getty
60/84
US-Nachwuchshoffnung Reilly Opelka bei einer Trainingseinheit.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=60.html
Johanna Konta holte sich Instruktionen bei ihrem Trainer Wim Fissette.
© getty
61/84
Johanna Konta holte sich Instruktionen bei ihrem Trainer Wim Fissette.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=61.html
Auch britische Fans finden sich in der kalifornischen Wüste.
© getty
62/84
Auch britische Fans finden sich in der kalifornischen Wüste.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=62.html
Das erfolgreiche Doppelgespann Lucie Safarova und Bethanie Mattek-Sand posierte mit einigen Schulkindern.
© getty
63/84
Das erfolgreiche Doppelgespann Lucie Safarova und Bethanie Mattek-Sand posierte mit einigen Schulkindern.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=63.html
Daniel Evans beim Training - oben ohne wohlgemerkt.
© getty
64/84
Daniel Evans beim Training - oben ohne wohlgemerkt.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=64.html
Dominic Thiem durchtrainierter Körper kann sich wahrlich sehen lassen.
© getty
65/84
Dominic Thiem durchtrainierter Körper kann sich wahrlich sehen lassen.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=65.html
Roger Federer entspannt beim öffentlichen Training zwischendurch.
© getty
66/84
Roger Federer entspannt beim öffentlichen Training zwischendurch.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=66.html
Erneut scheiterte Eugenie Bouchard in Runde eins.
© getty
67/84
Erneut scheiterte Eugenie Bouchard in Runde eins.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=67.html
Mikhail Kukushkin musste sich in der kalifornischen Wüste kräftig abkühlen.
© getty
68/84
Mikhail Kukushkin musste sich in der kalifornischen Wüste kräftig abkühlen.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=68.html
Turniereigentümer Larry Ellison und sein Turnierdirektor Tommy Haas gaben sich am Donnerstag die Ehre.
© getty
69/84
Turniereigentümer Larry Ellison und sein Turnierdirektor Tommy Haas gaben sich am Donnerstag die Ehre.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=69.html
Julia Görges steht in Indian Wells in der zweiten Runde.
© getty
70/84
Julia Görges steht in Indian Wells in der zweiten Runde.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=70.html
Lukas Rosol trainierte bei Sonnenuntergang, zur Freude seiner Fans, mit freiem Oberkörper.
© getty
71/84
Lukas Rosol trainierte bei Sonnenuntergang, zur Freude seiner Fans, mit freiem Oberkörper.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=71.html
Belinda Bencic gewann am Mittwoch ihre Auftaktpartie gegen Tsvetana Pironkova.
© getty
72/84
Belinda Bencic gewann am Mittwoch ihre Auftaktpartie gegen Tsvetana Pironkova.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=72.html
Keine Chance hatte Bethanie Mattek-Sands gegen Kristyna Pliskova.
© getty
73/84
Keine Chance hatte Bethanie Mattek-Sands gegen Kristyna Pliskova.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=73.html
Die Tschechin zeigte in Runde eins eine starke Vorstellung.
© getty
74/84
Die Tschechin zeigte in Runde eins eine starke Vorstellung.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=74.html
Andy Murray trainierte bereits am Mittwoch für die BNP Paribas Open.
© getty
75/84
Andy Murray trainierte bereits am Mittwoch für die BNP Paribas Open.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=75.html
Auch Alexander Zverev servierte sich schon für das ATP-Masters-1000-Event warm.
© getty
76/84
Auch Alexander Zverev servierte sich schon für das ATP-Masters-1000-Event warm.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=76.html
Dominika Cibulkova stand in einer Presserunde am Mittwoch den Journalisten Rede und Antwort.
© getty
77/84
Dominika Cibulkova stand in einer Presserunde am Mittwoch den Journalisten Rede und Antwort.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=77.html
Auch Österreichs Nummer eins, Dominic Thiem, gab gegenüber Pressevertretern bereitwillig Auskunft
© getty
78/84
Auch Österreichs Nummer eins, Dominic Thiem, gab gegenüber Pressevertretern bereitwillig Auskunft
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=78.html
Eugenie Bouchard während einer Trainingspause mit ihrem Betreuer Thomas Högstedt.
© getty
79/84
Eugenie Bouchard während einer Trainingspause mit ihrem Betreuer Thomas Högstedt.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=79.html
Karolina Pliskova wurde zum Pressegespräch geladen.
© getty
80/84
Karolina Pliskova wurde zum Pressegespräch geladen.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=80.html
Tommy Haas wird von den Starköchen Nobu Matsuhisa und Wolfgang Puck flankiert.
© getty
81/84
Tommy Haas wird von den Starköchen Nobu Matsuhisa und Wolfgang Puck flankiert.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=81.html
Stan Wawrinka testet eine Kreation vom österreichischen Meisterkoch Wolfgang Puck.
© getty
82/84
Stan Wawrinka testet eine Kreation vom österreichischen Meisterkoch Wolfgang Puck.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=82.html
Der Nacken von Naomi Broady versteckt ein süßes, kleines Tattoo.
© getty
83/84
Der Nacken von Naomi Broady versteckt ein süßes, kleines Tattoo.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=83.html
Turnierdirektor Tommy Haas und Künstler Mike Sullivan präsentieren ein Wandgemälde der Gewinnerin von 2016, Victoria Azarenka.
© getty
84/84
Turnierdirektor Tommy Haas und Künstler Mike Sullivan präsentieren ein Wandgemälde der Gewinnerin von 2016, Victoria Azarenka.
/de/tennisnet/bildergalerie/1703/indian-wells-bilder-gallery-diashow-2017,seite=84.html
 

Die Verbesserungen in Wawrinkas Spiel:

"Als er durch die Arbeit mit Pierre Paganini explosiver wurde, konnte er sich in der Defensive steigern, auch durch den guten Slice, den er auf der Rückhand hat. Und er wurde auch konstanter, die Vorhand aus dem Lauf wurde gefährlicher. Dann merkte er auch, dass er so viel Power hat wie wenig andere Spieler auf der Tour, und dass ihn das gefährlich macht. Das neue Selbstvertrauen hat sich dann endlich in Siegen niedergeschlagen. Und wenn man einmal große Siege erringt in großen Stadien, wird man danach süchtig. Ich bin sein größter Fan, was seine Verbesserungen betrifft. Weil ich ihn gut kenne, weil wir den gleichen Fitnesscoach haben, und weil er gezeigt hat, was mit harter Arbeit alles möglich ist."

Seine Gesangseinlage mit Tommy Haas und Grigor Dimitrov:

"Da braucht man eben manchmal etwas Hilfe, muss etwas nachhelfen, im Playback singen (lacht). Es war lässig: Wir waren zwar nicht in einem richtigen Studio, aber wir sangen in ein Mikrofon, und David Foster (Schwiegervater von Tommy Haas und kanadischer Songwriter; Anmerkung) bearbeitete das, wie das auf den Alben auch getan wird. Nur dass sie dort dafür acht Stunden investieren, während es bei mir nur etwa 20 Minuten waren. Es war cool, dass wir das in Indian Wells wieder machten. In Australien hatten wir es ja schon einmal aufgenommen..."

Hier lest ihr das komplette Federer-Interview im Tagesanzeiger

Hier die Ergebnisse der Herren in Indian Wells: Einzel, Doppel, Einzel-Qualifikation

Hier der Spielplan

Die aktuelle ATP-Weltrangliste

Björn Walter

Diskutieren Drucken Startseite
Björn Walter

Björn Walter(Redaktion)

Björn Walter, Jahrgang 1984, ist seit 2016 bei tennisnet.com. Aufgewachsen in Görlitz studierte er in Berlin Sportjournalismus/-management, arbeitete für Hertha BSC sowie verschiedene Lokalzeitungen und kennt beinahe jeden Tennisplatz der Hauptstadt aus aktiver Erfahrung. Die Liebe zum Spiel mit dem gelben Filzball hat ihn seit Kindertagen fest im Griff, später kamen Sympathien für Tenniskrieger Rafael Nadal hinzu, was ihn in Redaktionskreisen zur Ein-Mann-La-Ola macht. Davon unberührt schreibt er vornehmlich über das internationale Turniergeschehen, hat aber auch ein Herz für kuriose Geschichten abseits des Centre Courts.

ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.