Roger Federer treibt's auf die Spitze

Sonntag, 19.02.2017 | 18:34 Uhr
Bloß nicht fallen lassen, lieber Roger, sonst isser weg...
© Twitter / @rogerfederer

Man hätte meinen können, dass Roger Federer mit seinem Australian-Open-Triumph schon ganz weit oben angekommen ist. Gereicht hat ihm das offenbar nicht...

Mirka: "Rogi, gehst du mit den Kids heute zum Schlittschuhlaufen?"

Roger: "Sorry, Schatz, ich will heut mit meinem Pokal in die Berge. Bisschen rumwerfen, chillen, posen, Aufschläge üben... tschöööööö!"

Okay, okay, wir waren nicht dabei, aber so ähnlich muss der Dialog zwischen Roger Federer und Gattin Mirka wohl abgelaufen sein. Eins scheint nach Anbetracht dieser Bilder jedoch sicher: Federer schwebt nach seinem Australian-Open-Triumph immer noch auf Wolke sieben (oder cloud number nine, wie der Amerikaner sagt)...

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung