Federer: "Ein Doppel mit Rafa..."

Montag, 20.02.2017 | 16:33 Uhr
Roger Federer erwartet gute Stimmung beim Laver Cup in Prag!
© Twitter / @LaverCup

Roger Federer ist viel unterwegs zurzeit - und nun ging's nach Prag. Grund dafür: Der Laver Cup, der dort im September Premiere feiert. Der Ticketvorverkauf startet am 24. Februar!

Es wurde schon viel darüber berichtet - in einem halben Jahr steigt der 1. Laver Cup der Tennisgeschichte. Kurz zusammengefasst: Vom 22. bis 24. September spielt Europa gegen den Rest der Welt. Sechs Spieler pro Team, Teamchefs Björn Borg und John McEnroe, täglich drei Einzel und ein Doppel.

Aushängeschild neben Rod "The Rocket" Laver ist Roger Federer, der am Montag nach Prag flog, um den Ticketvorverkauf, der am 24. Februar startet, zu bewerben. Die Stadtführung samt Minitennis-Einlage mit dem "Maestro" nahm hierbei ein Experte vor: Tomas Berdych, je nach Ranglistenposition selbst am Start im Spätsommer.

In der Pressekonferenz sprach Federer unter anderem über...

... Rod Laver

"Die Idee dahinter ist, ein starkes Turnier beisammenzuhaben. Der Bessere gewinnt. Rod Laver möchte, dass wir unseren Teil der Welt mit Stolz repräsentieren."

... Rafael Nadal

"Ich würde sehr gerne mit Rafa Doppel spielen, weil unsere Rivalität so speziell ist. Es wäre schön, ihn in meinem Team zu haben."

... die Stimmmung

"Ich glaube, dass die Fans richtig laut werden. Lauter, als sie es je bei einem Tennismatch waren."

... Björn Borg

"Borg ist unglaublich. Einer der wunderbarsten Menschen, die ich je getroffen habe. Es ist eine Legende, ein Kämpfer und jemand, der das Tennisspiel verändert hat."

Hier geht's zu den Tickets!

Erlebe ausgewählte Tennis-Highlights live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung