Djoker mit Wildcard-Start in Acapulco!

Freitag, 24.02.2017 | 02:39 Uhr
Novak Djokovic kehrt früher als erwartet zurück
© getty

Überraschung! Novak Djokovic verkürzt seine Turnierpause und tritt bereits kommende Woche wieder an - beim Turnier in Acapulco! Dort erwartet ihn starke Konkurrenz.

Überraschung auf der Herrentour: Novak Djokovic wird in der kommenden Woche beim ATP-500er-Turnier in Acapulco aufschlagen! Der Weltranglistenzweite nahm eine Wildcard an.

"Das sind tolle Neuigkeiten für das Turnier. Das Publikum wird sehr glücklich sein und wir werden das wie eine große Party feiern", freute sich Turnierdirektor Raul Zurutuza über seinen Coup. Acapulco ist ohnehin topbesetzt: Neben Djokovic schlagen dort Milos Raonic, Rafael Nadal, Marin Cilic, Dominic Thiem und David Goffin auf, insgesamt also sechs Spieler aus den Top Ten. Zudem sind Juan Martin del Potro, Nick Kyrgios und Ivo Karlovic am Start.

Der Start beim Hartplatzevent in Acapulco ist Djokovics erste Turnierteilnahme seit seiner überraschenden Zweitrundenniederlage bei den Australian Open in Melbourne Mitte Januar. Der "Djoker" hatte die vergangenen Jahre stets beim zeitgleich stattfindenden Event in Dubai gespielt, in diesem Jahr stand er dort nicht auf der Meldeliste. Seine Rückkehr wurde so erst beim Masters-1000-er-Turnier in Indian Wells im März erwartet.

Die Weltrangliste der Herren

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung