"Delpo" meldet sich mit Sieg zurück

Mittwoch, 22.02.2017 | 09:00 Uhr
Juan Martin del Potro will seine Saison 2017 topfit beginnen!
© getty

Juan Martin del Potro ist endlich in das Tennisjahr 2017 eingestiegen. Der Argentinier gewann sein Auftaktmatch beim ATP-World-Tour-250-Turnier in Delray Beach.

Juan Martin del Potro hat nach dem emotionalen Davis-Cup-Titel extra die komplette Australien-Tour ausgelassen, um sein Jahr 2017 topfit zu beginnen. Beim ATP-World-Tour-250-Turnier in Delray Beach stieg "Delpo" nun wieder ins Turniergeschehen ein - mit Erfolg. Der Argentinier besiegte in der ersten Runde den Südafrikaner Kevin Anderson mit 6:4, 6:4.

"Es ist nicht einfach, in meinem ersten Match gutes Tennis zu zeigen, aber ich denke, dass ich das gut gemacht habe", sagte del Potro, der das Hartplatzturnier im US-Bundesstaat Florida im Jahr 2011 gewinnen konnte. Nächster Gegner ist Damir Dzumhur. Auch Topfavorit Milos Raonic zeigte zu Beginn keine Schwäche. Der an eins gesetzte Kanadier besiegte Tim Smyczek (USA) mit 6:1, 6:4.

Das ATP-Turnier in Delray Beach im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung