Benoit Paire gibt den Maradona!

Freitag, 10.02.2017 | 18:35 Uhr
Benoit Paire kann am Ball fast alles
© getty

Was tun, wenn der Gegner eine Behandlungsauszeit nimmt? Am besten, man hält sich mit lockeren Ballübungen warm, so wie es Benoit Paire während seines kurzen Viertelfinal-Matches gegen Dustin Brown vorgemacht hat.

Die französische Fußball-Nationalmannschaft hätte einen wie ihn gut gebrauchen können im EM-Finale des vergangenen Jahres: Benoit Paire. Der Lokalmatador zelebrierte während einer Behandlungspause seines Gegners Dustin Brown seine fußballerischen Skills - nicht das erste Mal in seiner bewegten Karriere. Der große Diego Maradona sollte sich anschnallen - zumal Paire den entscheidenden Schuss auch mit dem linken Bein setzt ...

Benoit Paire im Profil

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung