Boris Becker ist beim DTB ein gefragter Mann

Auch Kohlschreiber wünscht sich Becker

Montag, 27.02.2017 | 15:54 Uhr
Philipp Kohlschreiber ist von Boris Becker begeistert
© Jürgen Hasenkopf
Advertisement
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3

Nun hat sich auch Philipp Kohlschreiber in die Reihe jener Spieler und Experten eingereiht, die sich eine größere Rolle von Boris Becker im deutschen Tennis wünschen.

Philipp Kohlschreiber würde ein Engagement von Boris Becker beim Deutschen Tennis Bund begrüßen. "Ich habe immer ein sehr enges, gutes Verhältnis zu Boris gehabt. Er hat mir immer tolle Unterstützung und wichtige Tipps gegeben. Er sagte: Wenn Du Fragen hast, kannst Du immer kommen", sagte Kohlschreiber nach seinem 6:4, 7:6-Auftaktsieg bei den Dubai Duty Free Championships gegen den Luxemburger Gilles Müller. Kohlschreiber sagte, Becker könne eine wertvolle Ergänzung im Umfeld der Nationalmannschaft sein: "Es liegt natürlich am Verband, das zu entscheiden. Man müsste noch klären, welche Position das genau sein kann", so Kohlschreiber, "das hat nichts mit dem jetzigen Trainerteam und dessen Arbeit zu tun. Es wäre dann einfach eine weitere gute Unterstützung."Der Bayer wies auch auf Beckers Auftritt bei den Australian Open als Kommentator und TV-Experte hin: "Er hat dort tolle Arbeit gemacht und auch fürs Tennis allgemein geworben."

Kohlschreiber bot gegen den Sydney-Gewinner Müller eine starke Leistung und überzeugte vor allem im ersten Satz mit druckvollem Spiel. Der Routinier startet beim Millionenspektakel von Dubai bereits zum achten Mal, sein bestes Ergebnis erzielte er mit einer Halbfinalteilnahme 2014 (Niederlage gegen Berdych). In der nächsten Runde trifft er entweder auf den Russen Daniil Medwedew oder Omar Alawadhi (Vereinigte Arabische Emirate). Danach würde eventuell der Weltranglisten-Erste Andy Murray im Viertelfinale auf den Deutschen warten. Kohlschreiber steht gegenwärtig auch vor einer Meilenstein-Marke in seiner Karriere, der Sieg gegen Muller war sein 397. Karriereerfolg. Noch fehlen ihm zwei Siege zur 400er-Marke.

Hier die Auslosungen für Dubai: Einzel, Doppel, Einzel-Qualifikation

Hier der Spielplan

Die aktuelle ATP-Weltrangliste

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung