"Kohli" im Achtelfinale - Flo Mayer raus

SID
Montag, 09.01.2017 | 11:16 Uhr
Philipp Kohlschreiber bezwag Fabio Fognini
© getty

Philipp Kohlschreiber hat beim Turnier in Sydney das Achtelfinale erreicht. Der an Position fünf gesetzte Augsburger bezwang in seinem Erstrundenmatch den Italiener Fabio Fognini mit 6:4, 6:4. Der nächste Gegner des 33-Jährigen bei der Generalprobe für die Australian Open (ab 16. Januar) wird im australischen Duell zwischen Thanasi Kokkinakis und Jordan Thompson ermittelt.

An seiner Auftakthürde gescheitert ist dagegen Florian Mayer. Der Bayreuther unterlag bei dem mit 495.630 Dollar dotierten Hartplatzturnier dem Italiener Paolo Lorenzi mit 6:7 (4:7), 6:4, 6:7 (5:7). Damit verlor Mayer zum zweiten Mal innerhalb einer Woche in der Kurzentscheidung des dritten Satzes - in Doha hatt Horacio Zeballos in Runde eins mit 7:6 (9) die Oberhand behalten.

Hier die Auslosungen und Ergebnisse aus Sydney: Einzel, Doppel, Einzel-Qualifikation.

Hier der Spielplan.

Philipp Kohlschreiber im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung