Tennis

Mit Empfehlungen von Stan

Stan Wawrinka glaubt am Nick Kyrgios
© getty

Stan Wawrinka könnte 2017 seinen Karriere-Grand-Slam vollenden. der Schweizer startet seine Saison in Brisbane - und hält große Stücke auf einen Lokalmatador.

Stan Wawrinka hat seinen Donnerstag in 270 Meter Meereshöhe begonnen, was für einen Schweizer in der Regel keine Sauerstoffknappheit verursacht. Aufregender könnte da schon die Anreise verlaufen sein, die Veranstalter des ATP-Turniers in Brisbane haben Wawrinka via Helikopter zum Gipfel des legendären Q1 Resort Gebäudes am Surfers Paradise. Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren wird der dreifache Major-Sieger sein Tennisjahr 2017 nicht im indischen Chennai, sondern eben in Australien beginnen, wo ihn formidable Konkurrenz erwartet, etwa mit Rafael Nadal, Kei Nishikori, Dominic Thiem oder dem Top-Gesetzten Milos Raonic.

Ganz oben auf seiner Liste für die Anwärter auf große Titel führt Wawrinka aber auch einen Australier, der seine Saison zeitgleich beim Hopman Cup in Perth beginnt: Nick Kyrgios. "Er ist ein großartiger Spieler, der jedes Jahr besser und besser wird", erklärte Wawrinka nach seiner ersten Trainingseinheit in Brisbane. "Bis jetzt war seine Karriere ein Auf und Ab. Es geht letztlich um seine Motivation. Wenn er gut trainiert hat, wird er hart zu schlagen sein. Über die letzten Jahre war er immer sehr gefährlich. Ich bin mir sicher, Kyrgios möchte bei den Australian Open gut abschneiden. Er wird große Turniere gewinnen."

Selbiges ist Wawrinka zuletzt in New York City gewonnen, der Erfolg bei den US Open hat die Serie von einem Grand-Slam-Turnier-Sieg pro Jahr seit 2014 fortgesetzt. Wimbledon fehlt dem 31-Jährigen noch in seiner Sammlung, gegen einen zweiten Erfolg in Melbourne gleich zu Beginn 2017 sollte man indes auch nicht wetten. Obwohl Wawrinka neben den großen Favoriten Andy Murray und Novak Djokovic auch Spieler aus Reihe 1b Siegeschancen zugesteht. Von deren derzeitiger Form kann er sich gleich in Brisbane überzeugen.

Die aktuelle ATP-Weltrangliste

Hier die Ergebnisse und Auslosungen aus Brisbane: Einzel, Doppel, Einzel-Qualifikation.

Hier der Spielplan.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung