TENNISNET.COM RACKET CHECK“ PRÄSENTIERT VON TENNIS-POINT

HEAD Instinct S - das Sharapova-Modell, leicht gemacht

Von Redaktion
Donnerstag, 21.05.2015 | 08:52 Uhr
© tennisnet
Advertisement
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Der HEAD Instinct S - das ideale Racket für fortgeschrittene Damen und Herren.

New Instinct, New Design!

Kompatibel mit dem Sony Smart Tennis Sensor.

Die leichtere S-Version des Head Instinct bietet einen tollen Mix aus verbesserter Manövrierbarkeit und jeder Menge Power, sowie ultimativem Komfort. Der mittelgroße Schlägerkopf verzeiht auch mal ein ungenaues Treffen und gewährleistet eine optimale Kontrolle und Energieübertragung. Ein Racket ideal für Spieler, die einen leichten Schläger bevorzugen und für ihr Spiel benötigen.

Der HEAD Instinct S im Test!

Stefan Koubek meint: "Ein sehr gelungenes Racket, für gute Damen. Er gibt ordentlich Spin, gibt Tempo und ist für Damen sehr leicht zu handhaben." Alex Antonitsch fügt hinzu: "Nicht nur für die Damen - auch für mich war er sehr gut. Der Einsatzbereich dieses Schlägers ist sehr, sehr groß."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung