Wimbledon-Auslosung: Ex-Finalistin wartet auf Kerber - Görges zum Auftakt gegen Puig

Von tennisnet/SID
Freitag, 29.06.2018 | 12:30 Uhr
Kerber muss zum Auftakt gegen Zvonareva ran.
© getty

Angelique Kerber hat beim Grand-Slam-Turnier in Wimbledon ein durchaus reizvolles Erstrundenlos erhalten. Die 30-Jährige trifft im Duell zweier ehemaliger Finalistinnen auf die Russin Vera Zvonareva. Auch Julia Görges hat gegen die Olympiasiegerin Monica Puig (Puerto Rico) eine interessante Auftakthürde zu bewältigen.

Kerbers Gegnerin besitzt längst nicht mehr die Klasse wie bei ihrem größten Erfolg 2010 und war nach ihrem zwischenzeitlichen Karriereende und erst 2017 auf die Tennis-Tour zurückgekehrt.

Topfavoritin auf den Titel ist die Tschechin Petra Kvitova, die in diesem Jahr bereits fünf Turniere gewinnen konnte. Die zweifache Wimbledon-Siegerin trifft zu Beginn auf Alina Sasnovich aus Weißrussland. Die Weltranglistenerste Simona Halep spielt gegen Kurumi Nara, Austalian-Open-Siegerin Caroline Wozniacki bestreitet ihren Auftakt gegen Varvara Lepchenko aus den USA.

US-Superstar Serena Williams, anders als bei den French Open zuletzt trotz ihrer schlechten Weltranglistenplatzierung nach ihrer Babypause diesmal an Position 25 gesetzt, trifft zunächst auf Arantxa Rus (Niederlande). Die Vorjahressiegerin Garbine Muguruza muss gegen Lokalmatadorin Naomi Broady bestehen.

Österreicherin hat es keine ins Hauptfeld geschafft. Barbara Haas ist im Qualifikationsfinale gescheitert.

Wimbledon 2018: Erste Runde für Angie Kerber, Julia Görges und Co.

Spielerin 1Spielerin 2
Angelique Kerber (GER/11)Vera Zvonareva (RUS)
Julia Görges (GER/13)Monica Puig (PRI)
Carina Witthöft (GER)Carla Suarez Navarro (ESP/27)
Andrea Petkovic (GER)Zhang Shuai (CHN)
Tatjana Maria (GER)Elina Svitolina (UKR/5)
Mona Barthel (GER)Yanina Wickmayer (BEL)
Antonia Lottner (GER)Evgenyia Rodina (RUS)

Hier geht's zum gesamten Draw der Damen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung