Roger Federer hat mit dem entscheidenden Ball Großes vor

Das passiert mit dem 10.000. Federer-Ass

Freitag, 14.07.2017 | 16:41 Uhr
Roger Federer ist der Topfavorit auf den Wimbledon-Titel
© getty

In seinem Erstrundenmatch gegen Alexandr Dolgopolov schlug Roger Federer sein 10.000. Ass. Den Ball, mit dem es ihm gelang, hat er sich in einer amüsanten Aktion wiederbeschafft - und plant etwas damit.

Sein Spiel gegen den angeschlagenen Dolgopolov dauerte nicht lange, aber Federer gelang doch der von Statistikfans ersehnte Schlag: das Ass Nummer 10.000, womit er in der offiziellen Asse-Statistik auf Rang drei hinter Ivo Karlovic und Goran Ivanisevic liegt. (Die Statistik beinhaltet allerdings nicht die ersten Jahre von Ivanisevics Karriere.)

Ob Federer im Moment des Schlags an die magische Zahl gedacht hat? Vermutlich nicht. Einer aber dann doch: der Balljunge, der den Jubiläumsschlag fing. Hier seht ihr, wie es mit dem Ball weiterging - und was genau Roger Federer damit vorhat!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung