Karolina Pliskova mit Ring am Finger

"Ach ja, Leute, ich bin verlobt"

Sonntag, 27.08.2017 | 12:43 Uhr
Karolina Pliskova
© getty

Karolina Pliskova löste am Samstag die Geschichte im den Ring an ihrer linken Hand auf...

"Du hast da ein Ding an deinem Finger", lotste WTA-Insiderin Courtney Nguyen bei der Pressekonferenz am Samstag den Blick etwas vom Turniergeschehen weg. Und Karolina Pliskova redete nicht lange um den heißen Brei herum. "Ach ja, Leute, ich bin verlobt", erklärte sie und lachte. Dies sei zuhause in der Pause nach Wimbledon geschehen, als sie etwas Zeit gehabt habe, so Pliskova. Eine Geschichte um das Wie gab es jedoch nicht. "Das sage ich euch nicht", so die Nummer eins der Welt.

Die 25-jährige Pliskova ist mit dem vier Jahre älteren Tschechen Michal Hrdlicka liiert, ein ehemaliger Sportmoderator aus Tschechien, der bereits in einige Skandale verwickelt war. Hrdlicka hat eine Tochter aus einer Beziehung mit einer ehemaligen Kollegin.

Die Weltranglistenerste und Vorjahresfinalistin startet am Dienstag ins Turnier, Gegnerin zum Auftakt ist die Polin Magda Linette.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung