Tennis

US Open 2018 - 3. Runde, Damen und Herren: Thiem, Nadal, Serena weiter

Von SPOX/Tennisnet
Rafael Nadal
© getty

Rafael Nadal hat einen Marathon gegen Karen Khachanov gewonnen. Bereits zuvor setzte sich Dominic Thiem gegen den US-Amerikaner Taylor Fritz durch. Im Sister Act machte Serena mit Venus Williams kurzen Prozess. Der Sieger von 2016, Stan Wawrinka, verabschiedete sich sang- und klanglos gegen Milos Raonic.

US Open 2018: Damen - 3. Runde (alle Matches)

  • Sloane Stephens (USA/3) - Victoria Azarenka (BLR) 6:3, 6:4

Ohne große Probleme setzt sich die Titelverteidigerin im Härtetest gegen eine starke Viktoria Azarenka in zwei Sätzen durch. Dabei nutzte Stephens ihre Chancen konsequent und ließ sich auch von Breaks nicht von der Siegerstraße drängen. Die Form der 25-Jährigen erinnert stark an ihre Titel-Performance aus dem Vorjahr.

Hier geht es zum Spielbericht!

  • Serena Williams (USA/17) - Venus Williams (USA/16) 6:1, 6:2

Das beste Match seit ihrem Comeback - so bewertete Serena Williams ihren Auftritt gegen Schwester Venus im ersten Match der Night Session im Arthur Ashe Stadium. Tatsächlich dominierte die 23-fache Major-Siegerin vor allem mit ihrem Aufschlag, gab nach ihrem ersten Aufschlag nur drei Punkte ab. Als nächstes wartet Kaia Kanepi auf Serena.

  • Elina Svitolina (UKR/7) - Qiang Wang (CHN) 6:4:, 6:4

Auf alle Tennis - Damen- und Herrenpartien bei ComeOn! wetten. Für alle Newcomer gibt es einen 100% Einzahlungsbonus sowie fortlaufende Promotions! Hier geht's zum Angebot und den aktuellen Quoten für US Open, WTA- und ATP-Finals. Infos gibt es hier.

Seite 1: Damen - 3. Runde

Seite 2: Herren - 3. Runde

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung