French Open, Tag 2: Djoker und Thiem souverän - Regen stoppt Nadal

Von SPOX/tennisnet
Montag, 28.05.2018 | 20:21 Uhr
Rafael Nadal ist mit zehn Titeln der Rekordsieger der Herren in Roland Garros.
© getty

Den Einzug in die zweite Runde muss Rafael Nadal auf den dritten Tag verschieben. Sein Match gegen Simone Bolelli musste wegen anhaltendem Regen unterbrochen und verschoben werden. Dominic Thiem und Novak Djokovic haben bereits am Nachmittag ihre Aufgaben souverän gemeistert. Philipp Kohlschreiber und Stan Wawrinka scheiterten dagegen gleich zum Auftakt.

Bei den Damen starten drei Deutsche ins Turnier: Andrea Petkovic, Tatjana Maria und Laura Siegemund. Am ersten Tag der French Open 2018 gab es bereits einige Überraschungen, unter anderem scheiterte Titelverteidigerin Jelena Ostapenko.

French Open 2018 - Damen, 1. Runde (alle Matches)

Petra Kvitova (CZE/8) - Veronica Cepede Royg (PAR) 3:6, 6:1, 7:5

Kvitova gilt nicht zuletzt aufgrund ihrer Turniersiege in Prag und Madrid als große Favoritin im Damen-Feld. Ihren ersten Test hat die Tschechin bestanden: Nach verlorenem ersten Satz bewahrte sie Ruhe, holte sich fünf Games in Folge und wenig später Durchgang zwei.

Im Entscheidungssatz brachten beide Spielerinnen lange ihre Aufschlagspiele durch, ehe der Nummer acht der Welt das ausschlaggebende Break zum 6:5 gelang. Nächste Gegnerin: Lara Arruabarrena aus Spanien.

Madison Keys (USA/13) - Sachia Vickery (USA) 6:3, 6:3

Im US-Duell gegen Sachia Vickery gab sich die favorisierte Madison Keys keine Blöse und zog souverän in die nächste Runde ein. Dort trifft Keys auf die nächste US-Frau: Caroline Dolehide.

Andrea Petkovic (GER) - Kristina Mladenovic (FRA/29) 7:6, 6:2

Als bisher einzige Deutsche erreichte Petkovic die zweite Runde in Paris. Dabei schaltete sie die favorisierte Französin Mladenovic nach zwei Sätzen aus. Bemerkenswert: Im fünften Duell der beiden gelang der Deutschen bereits der fünfte Sieg. In der nächsten Runde trifft die 30-Jährige entweder auf Johanna Larsson aus Schweden oder auf die Amerikanerin Bethanie Mattek-Sands.
Caroline Wozniacki (DEN/2) - Danielle Rose Collins (USA) 7:6, 6:1

Die Favoritin wurde ihrer Rolle gerecht. Zwar musste sie im ersten Satz durch den Tiebreak, den zweiten konnte sie dennoch deutlich mit &.1 für sich entscheiden. In der zweiten Runde heißt die Gegnerin Georgina Garcia Perez.
Kirsten Flipkens (BEL) - Tatjana Maria (GER) 7:6, 6:4

Im ersten Satz konnte Maria den Tiebreak erzwingen, verlor diesen jedoch deutlich mit 1:7. Danach konnte die Deutsche nicht mehr richtig dagegenhalten und muss sich bereits nach Runde eins verabschieden.
Coco Vandeweghe (USA/15) - Laura Siegemund (GER) 6:4, 6:4

Auch für Laura Siegemund hat es nicht für die zweite Runde gereicht. Dabei hielt die Deutsche gegen die Amerikanerin Vandeweghe gut mit, musste sich dennoch bereits nach zwei Sätzen geschlagen geben.

Paris: Siegerinnen der letzten 10 Jahre

JahrSiegerinGegnerinErgebnis
2017Jelena OstapenkoSimona Halep4:6, 6:4, 6:3
2016Garbine MuguruzaSerena Williams7:5, 6:4
2015Serena WilliamsLucie Safarova6:3, 6:7, 6:2
2014Maria SharapovaSimona Halep6:4, 6:7, 6:4
2013Serena WilliamsMaria Sharapova6:4, 6:4
2012Maria SharapovaSara Errani6:3, 6:2
2011Li NaFrancesca Schiavone6:4, 7:6
2010Francesca SchiavoneSamantha Stosur6:4, 7:6
2009Svetlana KuznetsovaDinara Safina6:4, 6:2
2008Ana IvanovicDinara Safina6:4, 6:3

Seite 1: Damen, 1. Runde mit Petkovic, Maria und Siegemund

Seite 2: Herren, 1. Runde mit Nadal, Thiem und Kohlschreiber

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung