Tennis

Australian Open 2018, Achtelfinale: Nadal beißt sich durch - Dimitrov gewinnt Spektakel

Von SPOX/tennisnet
Sonntag, 21.01.2018 | 13:43 Uhr
Rafael Nadal ist mit Roger Federer der Top-Favorit auf den Titel bei den Australian Open
© getty

Die Achtelfinals der Australian Open 2018 stehen an. Rafael Nadal hat sich gegen Diego Schwartzmann durchgekämpft. Grigor Dimitrov gewann das spektakulärste Match des bisherigen Turnierverlaufs gegen Nick Kyrgios. Bei den Damen war Caroline Wozniacki nicht zu stoppen.

Australian Open 2018: Damen - Achtelfinale (alle Matches)

  • Caroline Wozniacki (DEN/2) - Magdalena Rybarikova (SVK/19) 6:3, 6:0

Eindeutige Angelegenheit für die Nummer zwei der Welt! Wozniacki verlor zwar früh ihren Aufschlag, breakte in der Folge aber insgesamt fünf Mal zurück. Nach 63 Minuten war der Arbeitstag der Dänin auch schon wieder vorbei. Wozniacki, die in der zweiten Runde gegen die Kroatin Jana Fett zwei Matchbällen abwehren musste, trifft am Dienstag auf Carla Suarez Navarro. Mit einem Sieg gegen die Spanierin könnte sie zum zweiten Mal nach 2011 das Halbfinale in Melbourne erreichen.

  • Elina Svitolina (UKR/4) - Denisa Allertova (CZE) 6:3, 6:0

Mit einer makellosen und bravourösen Vorstellung hat sich Elina Svitolina ins Viertelfinale gespielt und damit Geschichte geschrieben. Die 23-Jährige ist die erste Ukrainerin, die in der Runde der letzten Acht in Melbourne steht. Die Partie gegen Allertova dauerte gerade einmal 59 Minuten.

  • Elise Mertens (BEL) - Petra Martic (CRO) 7:6 (5), 7:5

Neunter Sieg in Folge für Elise Mertens! Die Hobart-Siegerin musste zwei Stunden hart arbeiten, um erstmals ins Viertelfinale eines Majors einzuziehen. Nach einer schnellen 4:1-Führung für die Belgierin entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, die Mertens mit ihrem zweiten Matchball für sich entschied. In der Runde der letzten acht geht es gegen Titelkandidatin Elina Svitolina.

  • Carla Suarez Navarro (ESP) - Anett Kontaveit (EST/32) 4:6, 6:4, 8:6

Der Einzug in ein Grand-Slam-Halbfinale ist Carla Suarez Navarro bisher noch nie vergönnt gewesen. Fünf Mal stand die Spanierin bereits im Viertelfinale eines Majors, nach ihrem hart erkämpften Sieg gegen Anett Kontaveit wartet am Dienstag Chance Nummer sechs. Die 22-jährige Estin hatte im zweiten Satz bereits mit 4:1 geführt, im Finaldurchgang sogar aufs Match serviert - am Ende setzte sich jedoch die Erfahrung der 29-jährigen Ibererin durch.

Seite 1: Damen - Achtelfinale

Seite 2: Herren - Achtelfinale

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung